Stöbern: Familie

Familie & Kinder Apps beantworten viele Fragen während der Schwangerschaft

Zusammen mit dem positiven Schwangerschaftstest tauchen plötzlich unzählige Fragen auf: Was darf ich essen? Ist dieses oder jenes Symptom normal? Und wenn das Baby erstmal da ist, geht das natürlich endlos so weiter. Wir haben für Sie ein paar digitale Helfer zusammengetragen, die in dieser Phase sehr nützlich sein können.
Familie & Kinder Eine Nacht ganz für uns allein

Jede Minute, die ein Babysitter auf den Nachwuchs aufpasst, kann Gold wert sein. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt gekommen, ein kleines Kind einem Fremden anzuvertrauen? Und wie lang darf es sein, eine halbe Stunde am Nachmittag oder die ganze Nacht?
Kommunikation & Konflikte Ein Familien-Streit lässt unsere Autorin nachdenklich werden

Sie fühlte sich von der Familie ihres Partners geliebt und akzeptiert. Bis zu jenem Tag im Dezember, der alles für immer veränderte … Unsere Autorin über einen Streit ihres Partners mit seinem Bruder – und welche Rolle sie dabei spielte.
Familie & Kinder

Muttersein kann so wunderbar sein, aber auch so wunderbar nervenaufreibend. Das zeigt der ebenso warmherzige wie humorvolle neue Kinofilm ‚Tully‘, der ab 31. Mai auf den deutschen Leinwänden zu sehen ist.
Familie & Kinder In jeder Beziehung sind kleine Reibereien zwischen den Partnern fester Bestandteil

Streit kommt in den besten Familien vor. Und in den glücklichsten. Es zeigt, dass wir Individuen mit einer eigenen Meinung sind. Aber es gibt ein paar Dinge zu beachten, damit Kinder lernen können, wie man Konflikte bewältigt und sie keinen Schaden davon nehmen.
Familie & Kinder Immer mehr Familien bekommen drei Kinder

Die Geburtenrate steigt. 2016 bekam eine Frau in Deutschland im Durchschnitt 1,59 Kinder. Der höchste Wert seit 1973. Außerdem gibt es immer mehr Familien mit drei Kindern. Scheinbar. Oder zeigt das auch die Statistik? Und ist dies nur ein Phänomen der ganz oberen und ganz unteren Schichten oder haben wir einfach mehr Mut und die Nase voll von der „Zwei-Kind-Norm“?
1 2 3 5