Datenschutzhinweise

Stand: März 2021

Datenschutzhinweise für die Nutzung der Webseite www. beziehungsweise-magazin.de

Danke, dass Sie die Webseite beziehungsweise-magazin.de nutzen! Hier finden Sie Hinweise dazu, welche personenbezogenen Daten beziehungsweise-magazin.de erhebt, wie wir mit diesen Daten umgehen und welche Entscheidungsmöglichkeiten Sie als Nutzer haben.

Informationen über die Verarbeitung von Daten im Zusammenhang mit Cookies und anderen Trackingtechnologien bei Nutzung von beziehungsweise-magazin.de finden Sie in unseren Cookies- & Tracking-Hinweisen.

Inhaltsverzeichnis

Kontakt / Verantwortliche Stelle
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Verarbeitungszwecke
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Weitergabe von Daten an Dritte; Dienstleister
Dauer der Speicherung; Aufbewahrungsfristen
Betroffenenrechte
Social Media
Cookies und andere Trackingtechnologien

Kontakt / Verantwortliche Stelle

Sofern in diesen Datenschutzhinweisen oder in unseren Cookies- & Tracking-Hinweisen nicht Abweichendes angegeben, ist verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung die PE Digital GmbH (im Folgenden „beziehungsweise-magazin.de“ oder „wir“ bzw. „uns“).

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, erreichen Sie uns wie folgt:

PE Digital GmbH, beziehungsweise-magazin.de, Speersort 10, 20095 Hamburg, Deutschland, +49 (0)40 460026 – 590 (Faxnummer), [email protected] (Email)

Unsere Datenschutzbeauftragte erreichen Sie unter:

Dr. Stefanie Wegener, [email protected] (E-Mail)

Für Auskünfte und Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir bzw. unsere Datenschutzbeauftragte Ihnen gerne zur Verfügung.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig im Rahmen der Nutzung der Webseite beziehungsweise-magazin.de. Welche Daten beziehungsweise-magazin.de im Einzelnen erhebt, entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Ausführungen.

Welche Daten erhebt beziehungsweise-magazin.de bei der Nutzung der Webseite beziehungsweise-magazin.de?

Bei jedem Zugriff auf die Webseite www.beziehungsweise-magazin.de werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internet-Browser übermittelt und in Protokolldateien, sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Diese Daten sind:

  • IP-Adresse (Internet-Protokoll-Adresse) des zugreifenden Geräts (z.B. Rechner, Tablet, Smartphone). Hierbei wird die IP-Adresse auch mit einer Geo-Datenbank abgeglichen und die Herkunft bzw. das Land, Bundesland und die Stadt des Nutzers ermittelt. In diesem Zusammenhang nutzt beziehungsweise-magazin.de u.a. MaxMind (siehe hierzu Ausführungen unten).
  • Name der abgerufenen Seite
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • die Referrer-URL (Herkunfts-URL), von der der Nutzer auf die abgerufene Seite gekommen ist
  • Übertragene Datenmenge
  • Statusmeldung darüber, ob der Abruf erfolgreich war
  • Sitzungs-Identifikationsnummer
  • Sitzungsteilnehmer-Pseudonym
  • Verwendete Bildschirmauflösung

Neben den zuvor genannten Daten können bei der Nutzung der beziehungsweise-magazin.de-Webseite Cookies oder pseudonyme IDs (wie ggf. User-ID, Ad-ID) während oder auch nach Ihrem Besuch unserer Onlineangebote auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Nähere Informationen in diesem Zusammenhang finden Sie in unseren Cookies- & Tracking-Hinweisen.

Kommunikation mit beziehungsweise-magazin.de

beziehungsweise-magazin.de ermöglicht es seinen Nutzern, Gastbeiträge, Liebesgeschichten oder Anliegen zu veröffentlichen. Hierfür stellt beziehungsweise-magazin.de ein Kontaktfeld sowie E-Mail-Adressen zur Verfügung und speichert in diesem Zusammenhang

  • Name
  • E-Mail-Adresse
  • Titel des Beitrags und den Beitrag
  • Kommunikation mit den Nutzern

Bei Nutzung des Kontaktformulars ist seine Übertragung verschlüsselt. Antwortet beziehungsweise-magazin.de ihren Nutzern über E-Mail, so ist diese Kommunikation transportverschlüsselt, sofern Ihr Mailprovider die Transport Layer Security (TLS) Transportverschlüsselung unterstützt. Wünschen Sie eine E-Mail-Kommunikation mit Inhaltsverschlüsselung, so bitten wir Sie, beziehungsweise-magazin.de stattdessen postalisch oder per Fax zu kontaktieren. Unsere Adressdaten finden Sie unter Kontakt.

Welche Daten erhebt beziehungsweise-magazin.de für den Versand von Newslettern?

E-Mail Newsletter
Auf der Webseite beziehungsweise-magazin.de besteht die Möglichkeit, durch Anklicken einer Checkbox, einen kostenfreien E-Mail-Newsletter zu abonnieren. Dabei werden bei der Anmeldung zum Newsletter die Daten aus der Eingabemaske (E-Mail-Adresse) sowie die IP-Adresse des aufrufenden Geräts und das Datum und die Uhrzeit der Registrierung gespeichert. Die Eingabemaske weist eine SSL Verschlüsselung auf. Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse für den Empfang von Newsletter widersprechen. Informationen hierzu finden Sie am Ende dieser Datenschutzhinweise.

Welche Daten erhebt beziehungsweise-magazin.de für die Teilnahme an Gewinnspielen?

Auf der Webseite beziehungsweise-magazin.de besteht die Möglichkeit, an Gewinnspielen teilzunehmen. Hierfür stellt beziehungsweise-magazin.de eine E-Mail-Adresse zur Verfügung und erhebt in diesem Zusammenhang

  • Name
  • E-Mail-Adresse
  • Betreff und Inhalt Ihrer E-Mail
  • Anschrift
  • Ggf. folgende Kommunikation mit uns

Diese erhobenen persönlichen Daten werden von beziehungsweise-magazin.de sowie beteiligter Kooperationspartner nur zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert und verarbeitet.

Verarbeitungszwecke

beziehungsweise-magazin.de verarbeitet die personenbezogenen Daten seiner Nutzer zu nachfolgenden Zwecken und auf Basis der im Folgenden aufgeführten Rechtsgrundlagen. Sofern die Datenverarbeitung auf der Rechtsgrundlage eines berechtigten Interesses beruht, erläutern wir Ihnen in Folge auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung:

  • Für die Funktionsfähigkeit der Webseite, zur Optimierung und Analyse der Webseite und zur Sicherstellung der Sicherheit der informationstechnischen Systeme von beziehungsweise-magazin.de. Nähere Informationen in diesem Zusammenhang finden Sie hier.
  • Zur Finanzierung unserer Webseite durch Schaltung von Werbung auf beziehungsweise-magazin.de. (Rechtsgrundlage ist das berechtigte Interesse von beziehungsweise-magazin.de zur Finanzierung der Webseite.)
  • Zur Veröffentlichung auf unserer Webseite von personellen Gastbeiträgen, Liebesgeschichten und Anliegen. (Rechtsgrundlage ist Ihre Einwilligung.)
  • Für verschiedene Gewinnspiele. (Rechtsgrundlage ist Ihre Einwilligung.)
  • Zum Versand von verschiedenen Newslettern (per E-Mail), in denen Sie näheres über die Inhalte auf beziehungsweise-magazin.de erfahren. (Rechtsgrundlage ist Ihre Einwilligung.)
  • Zur Marktforschung und Reichweitenmessung. Nähere Informationen in diesem Zusammenhang finden Sie in unseren Cookies- & Tracking-Hinweisen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

  • Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.
  • Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung der Teilnahme an Gewinnspielen erforderlich sind, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.
  • Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses von beziehungsweise-magazin.de oder eines Dritten wie beispielsweise seiner Leser erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Sofern Rechtsgrundlage Ihre Einwilligung ist, sind Sie berechtigt, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ist Rechtsgrundlage das berechtigte Interesse, so sind Sie ebenfalls grundsätzlich berechtigt, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Es gilt insofern Art. 21 DSGVO.

Weitergabe von Daten an Dritte; Dienstleister

Ihre personenbezogenen Daten werden von beziehungsweise-magazin.de grundsätzlich nur dann an Dritte weitergegeben sofern, wir oder der Dritte ein berechtigtes Interesse an der Weitergabe haben, Ihre Einwilligung hierfür vorliegt oder dies zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist. Sofern personenbezogene Daten an Dritte auf Basis eines berechtigten Interesses übermittelt werden, erläutern wir unser berechtigtes Interesse in diesen Datenschutzbestimmungen. Darüber hinaus können personenbezogene Daten an Dritte übermittelt werden, und zwar:

  • an Dienstleister, sofern die Daten zur Ausführung eines Auftragsverarbeitungsvertrages mit uns nötig sind;
  • ggf. an Anbieter von Marketing-Trackingtechnologien und Analysetools (mehr Informationen darüber erfahren Sie in unseren Cookies- & Tracking-Hinweisen);
  • wenn wir hierzu aufgrund gesetzlicher Vorgaben oder durch vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung im Einzelfall verpflichtet sein sollten.

Sofern Daten regelmäßig an weitere Dritte übermittelt werden können, wird dies in diesen Datenschutzbestimmungen bzw. in unseren Cookies- & Tracking-Hinweisen erläutert. Bei einer Übermittlung auf Basis einer Einwilligung kann die Erläuterung auch bei Einholung der Einwilligung erfolgen.

Dienstleister

beziehungsweise-magazin.de behält sich vor, bei der Erhebung bzw. Verarbeitung von personenbezogenen Daten Dienstleister einzusetzen. Dienstleister erhalten von beziehungsweise-magazin.de nur die personenbezogenen Daten, die sie für ihre konkrete Tätigkeit benötigen.

beziehungsweise-magazin.de setzt – soweit Dienstleister in diesen Datenschutzhinweisen bzw. in unseren Cookies- & Tracking-Hinweisen nicht bereits namentlich benannt sind – u.a. Dienstleister für das Versenden von E-Mails und Newsletter (E-Mail) an ihre Leser ein. Außerdem arbeitet beziehungsweise-magazin.de mit Kooperationspartnern im Rahmen von Gewinnspielen zusammen. Hier geht es insbesondere um den Versand von Gewinnen. Ferner stellen Dienstleister beziehungsweise-magazin.de Serverkapazitäten zur Verfügung. Zudem unterstützen Dienstleister bei der Beantwortung von Lesernachrichten im Rahmen der Formate „Unerhört ehrlich“, „Liebesgeschichte senden“ und „Gastautor werden“.

Dienstleister werden in der Regel als sogenannte Auftragsverarbeiter eingebunden, die personenbezogene Daten der Nutzer dieses Online-Angebots nur nach Weisungen von beziehungsweise-magazin.de verarbeiten dürfen.

Weitergabe von Daten in Nicht-EWR-Länder

Sofern eine Weitergabe an Dritte bzw. Auftragsverarbeiter, die ihren Sitz in Nicht-EWR-Ländern haben, erfolgt, stellen wir vor der Weitergabe sicher, dass beim Empfänger entweder ein angemessenes Datenschutzniveau besteht (z. B. aufgrund einer Angemessenheitsentscheidung der EU Kommission für das jeweilige Land gemäß Art. 45 DSGVO oder die Vereinbarung sogenannter EU Standardvertragsklauseln der Europäischen Union mit dem Empfänger gemäß Art. 46 DSGVO) bzw. eine hinreichende Einwilligung unserer Nutzer vorliegt.

Sie können bei uns eine Übersicht über die Empfänger in Drittstaaten und eine Kopie der konkret vereinbarten Regelungen zur Sicherstellung des angemessenen Datenschutzniveaus erhalten. Bitte nutzen Sie hierfür die Angaben im Abschnitt Kontakt.

Dauer der Speicherung; Aufbewahrungsfristen

Wir speichern Ihre Daten solange, wie dies zur Erbringung unseres Services erforderlich ist bzw. wir ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung haben. Daten, die einer Aufbewahrungsfrist unterliegen, sperren wir bis zum Ablauf der Frist. In allen anderen Fällen löschen wir Ihre personenbezogenen Daten. Sollten Sie sich für unseren E-Mail Newsletter ausgetragen haben, erfolgt eine Löschung Ihrer E-Mail-Adresse innerhalb von einer Woche. Sollten Sie sich für unseren Newsletter ausgetragen haben, erfolgt eine Löschung Ihrer Kontaktdaten unmittelbar in Folge. Sollten Sie sich für ein Pausieren entschieden haben, bleiben Ihre Daten gespeichert, der Versand des Newsletters wird jedoch für die Zeit des Pausierens ausgesetzt. Personenbezogene Daten, die beziehungsweise-magazin.de im Rahmen der Teilnahme an einem Gewinnspiel übermittelt werden, werden nach der Abwicklung dieses Gewinnspiels und Versand des Gewinns umgehend gelöscht.

Betroffenenrechte im Überblick

Sie haben ein Recht auf Auskunft sowie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft – unter bestimmten Voraussetzungen – auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung bzw. Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten sowie auf Datenübertragbarkeit.

Sie können außerdem jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu werblichen Zwecken einlegen (“Werbewiderspruch”). Bitte berücksichtigen Sie, dass es aus organisatorischen Gründen zu einer Überschneidung zwischen Ihrem Widerruf und der Nutzung Ihrer Daten im Rahmen einer bereits laufenden Kampagne kommen kann.

Bitte nutzen Sie zur Geltendmachung Ihrer Rechte die Angaben unter Kontakt. Bitte stellen Sie dabei sicher, dass uns eine eindeutige Identifizierung Ihrer Person möglich ist.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzureichen. Sie können sich dazu an die Datenschutzbehörde wenden, die für Ihren Wohnort bzw. Ihr Bundesland zuständig ist oder an die für uns zuständige Datenschutzbehörde. Dies ist:

Freie und Hansestadt Hamburg, Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Prof. Dr. Johannes Caspar, E-Mail: [email protected].

Social Media

Grundsätzlich führt die Einbindung von Social Media Plugins regelmäßig dazu, dass die Anbieter der Plugins Cookies speichern. Die Social Media Buttons auf beziehungsweise-magazin.de enthalten allerdings nur Text-Links auf die Seiten der jeweiligen sozialen Medien, da es sich nicht um sogenannte Social Media Plugins handelt. Von beziehungsweise-magazin.de werden daher keine Daten an den jeweiligen Anbieter der sozialen Medien übertragen. Für die Einhaltung der Datenschutzvorschriften ist der Betreiber der Seite der sozialen Medien verantwortlich. Weitere Informationen erhalten Sie in den dort aufgeführten Datenschutzhinweisen.

Cookies und andere Trackingtechnologien

Informationen zu den Cookies und andere Trackingtechnologien, die auf unserer Webseite und in unserer App verwendet werden, finden Sie in unseren Cookies- & Tracking-Hinweisen. Soweit es im Zusammenhang mit Tracking-basierten Prozessen zur Verarbeitung personenbezogener Daten kommt, finden Sie dort auch nähere Angaben zu den verfolgten Zwecken. Informationen, wie Sie einer solchen Verarbeitung widersprechen können, finden Sie ebenfalls in unseren Cookies- & Tracking-Hinweisen.