Wir verwenden eigene Cookies und Cookies Dritter, um die Nutzung der Website zu analysieren und um Werbung auf unserer und anderen Websites auszuspielen.
Verpassen Sie
keinen Artikel mehr!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an:
per WhatsApp oder per E-Mail!

Unsere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier.
Ich möchte per E-Mail von beziehungsweise (PE Digital GmbH) über aktuelle Artikel rund um die Liebe sowie über Produktangebote informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Kontaktadressen entnehmen Sie unseren Datenschutzhinweisen.
Verpassen Sie keinen Artikel mehr!

Folgen Sie uns jetzt auf WhatsApp!

Unsere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Kommunikation und Konflikte - vom kleinen Streit bis zur handfesten Ehekrise

Stöbern: Kommunikation & Konflikte

Kommunikation und Konflikte sind wichtig für jede Beziehung. Ob kleiner Streit oder handfeste Ehekrise: Bei beziehungsweise erfahren Sie, wie Sie Ihre Liebe bewahren können und respektvoll mit Ihrem Partner kommunizieren.

Kommunikation & Konflikte Jede Veränderung meines Mannes sah ich als Verrat

Nach der Trennung kommt das Glück. Nach 19 Jahren steht Meshel Laurie vor den Scherben ihrer Ehe. Mit Buddha gelingt es ihr, den Liebeskummer zu meistern. Ein Auszug aus dem ersten Ratgeber für Getrennte, der auf buddhistische Konzepte zurückgreift.
Kommunikation & Konflikte Ein Familien-Streit lässt unsere Autorin nachdenklich werden

Sie fühlte sich von der Familie ihres Partners geliebt und akzeptiert. Bis zu jenem Tag im Dezember, der alles für immer veränderte … Unsere Autorin über einen Streit ihres Partners mit seinem Bruder – und welche Rolle sie dabei spielte.
Kommunikation & Konflikte Trotz des Altersunterschiedes kamen wir gut miteinander aus

Paare mit großem Altersunterschied werden oft verdächtigt, es gehe ihnen um Geld, Status und Tauschgeschäfte – nur nicht um Liebe. beziehungsweise Autor Jonathan Bern widerspricht und berichtet von seiner eigenen Erfahrung.
Kommunikation & Konflikte Warum verharren wir in ungesunden Beziehungen

Warum verharren manche Menschen in Beziehungen, die ihnen nicht gut tun? Warum bleiben sie mit einem Partner zusammen, der sie verletzt, der sie betrügt, der sie anlügt oder ausnutzt? Paartherapeutin Juliette Boisson nennt drei mögliche Gründe, die zum Bleiben veranlassen, obwohl man vielleicht besser gehen sollte.
Kommunikation & Konflikte Darf man sich in die Beziehung als Freundin einmischen, wenn der neue Schwarm einem selbst so gar nicht gefällt?

Stolz präsentiert die beste Freundin ihren neuen Freund. Doch leider ist der ein Fehlgriff, meint beziehungsweise-Autorin Christiane Mieth und fragt sich nun: Soll sie ihre Meinung sagen oder sich aus der Partnerwahl der Freundin besser raushalten?
1 2 3 23