Stöbern: Beziehungsmodelle

Kommunikation & Konflikte Wechsel des Rollenverständnisses

Gestern noch heiß begehrte Ehefrau und Geliebte und für ihren Einsatz als Mutter hochverehrte Familienmanagerin, heute reizlose „Nur-Hausfrau“ und vom Mann für ihr lahmes Leben leise verachtet. Wie sich die Rollenverständnisse im Laufe einer langen Ehe dramatisch ändern können – und die Beziehung fast zum Scheitern bringen.
Partnerschaft & Beziehung Gemeinsame Wohnung, aber getrennte Zimmer

Das Zusammenziehen mit dem Partner ist aufregend und toll. Doch schon früh hatte unsere Autorin Bedenken – denn egal, wie sehr sie sich auf ein gemeinsames Leben freute, Freiräume waren sowohl ihr als auch ihrem Partner wichtig. Doch gemeinsam fanden sie die perfekte Lösung: eine „2er-WG“ mit getrennten Zimmern und gewollter Zweisamkeit.
Sex & Erotik

Monogamie ist die Grundlinie unserer Gesellschaft. Und dennoch: Menschen gehen fremd. Männer wie Frauen. Nur wird kaum darüber geredet. Wednesday Martin räumt in ihrem Buch "Untrue: Warum fast alles, was wir über weibliche Untreue zu wissen glauben, unwahr ist" mit Vorurteilen auf.
LGBT Erst liebte sie eine Frau, dann einen Mann, den sie sogar heiratete

Die erste Beziehung ihres Lebens hatte Katharina Reinecke mit einer Frau. Doch wieso verband sie sich als Teenager mit einem Mädchen, führte diese Beziehung über 15 Jahre und ist nun doch ganz „klassisch“ mit einem Mann verheiratet? Eine sehr persönliche Geschichte.
Familie & Kinder Sie wünschte sich ein kinderloses Leben mit ihm

Für beide ist es Liebe auf den ersten Blick, die ganz große Liebe, die Lebensliebe. Obwohl seine beiden Töchter liebenswert sind, will sie dennoch keine Familie, sondern nur einen Mann heiraten. Eine wahre Geschichte, aufgeschrieben von beziehungsweise-Autorin Birgit Ehrenberg.
Liebesgeschichten Wenn aus zwei Pärchen plötzlich ein Quartett wird

Über zwei Jahrzehnte sind sie ein Paar. Sie wissen, was sie einander haben und nach einigen Tiefs haben sie für sich ein Beziehungsmodell gefunden, das sie glücklicher macht, als sie sich das haben vorstellen können. Eine außergewöhnliche Liebesgeschichte eines anonymen beziehungsweise-Lesers.
Liebe & Emotion Vorurteile belasten betroffene Menschen ungemein.

Max und Joana stehen auf beide Geschlechter. Während Max nicht wagt, sich zu outen, hat dies Joana schon lange getan und lebt ihre Sexualität offen aus. Für unseren Autor haben sich beide getraut, von ihrem Leben zu erzählen.
1 2 3 12