Stöbern: Trennung

Kommunikation & Konflikte Jede Veränderung meines Mannes sah ich als Verrat

Nach der Trennung kommt das Glück. Nach 19 Jahren steht Meshel Laurie vor den Scherben ihrer Ehe. Mit Buddha gelingt es ihr, den Liebeskummer zu meistern. Ein Auszug aus dem ersten Ratgeber für Getrennte, der auf buddhistische Konzepte zurückgreift.
Liebesgeschichten Ich muss dich gehen lassen

Sie liebten sich, sie entfremdeten sich, sie trennten sich. Nach Jahren waren die Narben der zugefügten Verletzungen verheilt und sie näherten sich wieder an. Doch da war es bereits zu spät für einen Neubeginn, wie unsere anonyme beziehungsweise-Leserin erfahren musste.
Kommunikation & Konflikte Warum verharren wir in ungesunden Beziehungen

Warum verharren manche Menschen in Beziehungen, die ihnen nicht gut tun? Warum bleiben sie mit einem Partner zusammen, der sie verletzt, der sie betrügt, der sie anlügt oder ausnutzt? Paartherapeutin Juliette Boisson nennt drei mögliche Gründe, die zum Bleiben veranlassen, obwohl man vielleicht besser gehen sollte.
Liebesgeschichten Warum kannst du mich nicht gehen lassen?

Der Egoist in der Opferrolle: Als unsere anonyme beziehungsweise-Leserin ihren Partner kennenlernt, war er mehrfach betrogen und verletzt worden. Sie wollte seinen Selbstwert wieder aufbauen – und ließ dabei zu, dass er ihren (fast) zerstörte.
Liebesgeschichten Für dich war ich wie jede andere

Blaue Augen können täuschen. Unsere anonyme beziehungsweise-Leserin hat zwei Jahre lang gehofft, vertraut und gekämpft. Wenn sie zurückblickt, fragt sie sich: warum eigentlich? Hätte sie sich den Liebeskummer nicht ersparen können?
1 2 3 18