Podcast-Watch: Unsere Lieblingsfolgen im Juni und Juli

Endlich Sommer, endlich Zeit für neue Podcasts! Ob beim Faulenzen im Garten, beim Spazierengehen in der Abendsonne oder während der langen Autofahrt auf den Weg in den Urlaub: Diese Podcast-Folgen und Neuentdeckungen rund um Dating, Liebe und Sex sind die perfekten Wegbegleiter.

“Ach, papperlapapp!”: Wie mein Problem zu deinem wird

Schon wieder liegen die Socken des Partners oder der Partnerin auf den Boden rum, das Geschirr wurde nicht eingeräumt und der Müll läuft natürlich auch mal wieder über. Wer kennt es nicht, dass der:die Partner:in immer wieder dieselben Dinge macht, die einen einfach stören? Doch: Ist es dann dein Problem oder das Problem deines:r Partner:in?

Mit dieser Frage beschäftigen sich die Podcast-Macherinnen Juli und Marie in ihrer Podcastfolge “Wie mein Problem zu deinem wird.” Die beiden sind seit fünf Jahren ein Paar, bezeichnen sich selbst als “realistischer Sturkopf” und “träumerischer Kindskopf” auf der Suche nach Toleranz und Gleichberechtigung. In ihrem Podcast quatschen sie frei Schnauze und ohne Hemmungen über echte Lebensgeschichten aus der LGTBQ+ Community, über ihre eigene Beziehung und versuchen ihre Perspektive auf verschiedene Dinge zu zeigen.

Folge erschienen am: 21. Juni
Dauer: 48 Minuten
Zu finden bei: Spotify, Podigee, Podcast.de, YouTube


“Intim – der Podcast von EIS.de”: Unicorn Hunting

Sagt dir der Begriff “Unicorn Hunting” was? Nein? Beim “Unicorn Hunting” geht es darum, “dass sich ein heterosexuelles Paar eine Frau sucht, die in erster Linie einfach nur reduzierbar auf ihr Geschlecht, ihre Sexualität und ihre Verfügbarkeit ist”, erklärt Podcast-Moderatorin Nadine Primo. Die Bedürfnisse dieser Frau, ihre menschlichen Perspektiven, stehen bei dem Dreier nicht im Vordergrund. Vielmehr wird sie als sexuelles Objekt gesehen, nicht mehr und nicht weniger. Wie es eigentlich um die dritte Person bei einem Dreier steht, besprechen Nadine und ihr Kollege Ben in der neuen Folge des Intim-Podcasts von EIS.de – und kommen dabei zu spannenden Ergebnissen.

Folge erschienen am: 18. Juni
Dauer: 25 Minuten
Zu finden bei: Spotify, Apple Podcasts, YouTube


“Ist das normal?” – ZEIT ONLINE: Wenn das Dickpic erst der Anfang ist

Sven Stockrahm ist Ressortleiter Wissen bei ZEIT ONLINE und spricht mit seiner “Mitpodcasterin” Melanie Büttner, Ärztin und Sexualtherapeutin, über Mythen, Ängste und Fragen rund um Sex. Der Podcast ist wissenschaftlich fundiert, faktenbasiert und integriert spannende Hörerfragen.

In der Folge vom 21. Juni sprechen Melanie und Sven über ein wichtiges und umfangreiches Thema, das wie Sven sagt “unangenehm, eklig, gefährlich und teils strafbar” ist, aber leider zum Alltag vieler Menschen gehört: Es geht um Hate, Mobbing, Stalking, Slut-Shaming und sexuelle Gewalt im Netz. Vor allem Frauen sind davon betroffen. Rund 70 Prozent aller jungen Frauen in Deutschland geben an, dass sie schon einmal im Netz beleidigt, bedroht oder diskriminiert werden. Doch wieso senden Männer ungefragt Penisbilder? Welche Folgen hat digitale Gewalt? Was ist strafbar und wo finden Betroffene Unterstützung? Diese Fragen greifen Sven und Melanie unter anderem in ihrer Podcastfolge auf, die zwar keine leichte Kost ist, sich aber zu hören lohnt.

Folge erschienen am: 21. Juni
Dauer: 38 Minuten
Zu finden bei: Spotify, Apple Podcasts, Zeit.de


„Ladylike“: Freundschaft statt Sex – Überraschungsmoment und Sex woanders

Der Aufhänger dieser Folge ist ein Statement von Sharon Stone. Die US-amerikanische Schauspielerin hat sinngemäß gesagt, dass sie keine Lust mehr auf Beziehungen habe, sondern lieber ihre Freundschaften pflege, weil diese ihr viel mehr gäben. Die beiden Podcast-Macherinnen Nicole und Yvonne stellen fest, dass es auch in ihrem Freundeskreis einige Paare gibt, die keinen oder kaum noch Sex haben, die aber eine innige Freundschaft miteinander verbindet. Kann das funktionieren? Holt man sich den Sex dann außerhalb der Beziehung oder greift ausschließlich auf Masturbation zurück? Nicoles und Yvonnes Meinungen dazu hört ihr hier.

Folge erschienen am: 25. Juni
Dauer: 16 Minuten
Zu finden bei: Spotify, Listen Notes, Deutsche Podcasts, Podcast.de, Audio Now und radio.de


Habt ihr Podcast-Folgen gehört, die ihr UNS empfehlen könnt? Dann schickt uns doch einfach eine Mail an die Redaktion.


Weitere interessante Beiträge
Frau hört Podcasts
Weiterlesen

Podcast-Watch: Unsere Lieblingsfolgen im Juni und Juli

Ob auf dem Weg in den Urlaub, während eines sommerlichen Spaziergangs oder am See – unsere Liebligspodcasts der Sommermonate gehören einfach dazu. Eine bunte Mischung aus Liebe, Vielfalt, Sexualität und Psychologie laden dazu ein, sich mit eben jenen Themen auf eine vertraute, offenherzige Art auseinanderzusetzen und zeitgleich die ein oder andere neue Perspektive zu gewinnen.