Kein Scherz: Scheidung per Mausklick

Schöne neue Welt? In Dänemark boomt die Scheidung übers Internet

Sich nur mit Hilfe des Internets scheiden lassen, ohne Anwalt und Behörde? „Unmöglich“, denken Sie? „Selvfølgelig – selbstverständlich!“, antworten die Dänen. Dort ist es seit vergangenem Jahr möglich, online die Scheidung durchzuführen.

Blitz-Ehen à la Las Vegas sind mittlerweile Gang und Gebe und von Eheschließungen via Skype haben Sie eventuell auch schon mal gehört. Doch die „Blitz-Scheidungen“ per Mausklick in Dänemark gelten für alle, auch für die gut überlegten und ohne Einfluss von Alkohol gestarteten, Ehen.

Was in Deutschland nicht funktioniert, läuft in Dänemark (leider) wie geschmiert: Die Scheidung per Mausklick. Seit über einem Jahr sind Scheidungen online möglich und auch die vorgeschriebene Bedenkzeit von 6 Monaten vor der Trennung ist entfallen.

Seit diesem Tag benötigen scheidungswillige Ehepaare nur noch ihren Familien-PC inklusive Internet-Zugang und einer elektronischen Identifizierungssoftware namens „NemID“. Über diese verfügen die meisten Dänen dank ihrer Steuererklärung oder ihrem Online-Banking sowieso schon. Alle notwendigen Schritte der Online-Scheidung werden nun durchgeführt und es muss nur noch auf die amtliche Bestätigung gewartet werden. Fertig. Damit ist diese Ehe endgültig beendet. Eine von vielen, denn seit der Einführung dieser Methode stieg die Anzahl der Scheidungen um enorme 20%.

Was halten Sie von dieser „Blitz-Scheidung“? Ist es eine bequeme Möglichkeit den ganzen Papierkram zu umgehen oder sehen Sie die Gefahr, dass Paare auch mal viel zu früh auf „Senden“ klicken, da es gerade Streit gab? Den soll es ja bekanntlich in den besten Beziehungen geben…


Weitere interessante Beiträge
5 Sprachen der Liebe
Weiterlesen

Die 5 Sprachen der Liebe tun Ihrer Beziehung gut

Im Beziehungs-Coaching nimmt das Modell der 5 Sprachen der Liebe inzwischen einen festen Platz ein. Der Therapeut Gary Chapman hat es populär gemacht und damit Paaren weltweit geholfen, Gefühle besser zu verstehen. Was genau verbirgt sich hinter den fünf Sprachen der Liebe und wie lassen sie sich für eine glückliche Beziehung nutzen? Diese Fragen beantwortet der Paarberater und Single-Coach Eric Hegmann.