Wir verwenden eigene Cookies und Cookies Dritter, um die Nutzung der Website zu analysieren und um Werbung auf unserer und anderen Websites auszuspielen.
beziehungsweise
Verpassen Sie
keinen Artikel mehr!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an:
per WhatsApp oder per E-Mail!

Unsere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier.
Ich möchte per E-Mail von beziehungsweise (PE Digital GmbH) über aktuelle Artikel rund um die Liebe sowie über Produktangebote informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Kontaktadressen entnehmen Sie unseren Datenschutzhinweisen.
Verpassen Sie keinen Artikel mehr!

Folgen Sie uns jetzt auf WhatsApp!

Unsere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Diese 6 Gesprächsthemen machen das Date perfekt

Das erste Treffen mit Ihrem Schwarm steht an und Sie sind richtig aufgeregt? Keine Sorge, diese Gesprächsthemen beim Date machen Ihr Treffen zu einem entspannten und spaßigen Kennenlernen!

Lesen Sie in diesem Artikel:

Endlich haben Florian und Anna es geschafft und sich zu einem Date verabredet. Die beiden schreiben schon länger hin und her und finden einander richtig gut, wissen jedoch noch nicht allzu viel voneinander. Das soll sich jetzt endlich ändern. Am Nachmittag wollen die beiden einen Spaziergang machen und einen Kaffee zusammen trinken – und hoffen, dass ihnen beim Date die Gesprächsthemen nicht ausgehen werden. Denn bei all der Aufregung kann es leicht mal passieren, dass man nicht mehr weiß, worüber man beim Date reden soll, und es entsteht peinliches Schweigen.

Dabei gibt es doch eigentlich mehr als genug interessante Themen! Für alle, die vor einem Date besonders nervös sind, bietet es sich trotzdem an, sich schon vorab ein paar gute Gesprächsthemen zu überlegen. So lassen sich unangenehme Gesprächspausen vermeiden und das Kennenlernen wird im Wortsinne unterhaltsam.

Unverfängliche Themen eignen sich fürs erste Date am besten

Für das erste Date eignen sich besonders neutrale, allgemeine Gesprächsthemen wie beispielsweise Hobbys und Beruf. Denn bei Dingen, mit denen wir uns auskennen und die wir (hoffentlich) gerne machen, tauen wir so richtig auf und die Atmosphäre entspannt sich. Hier lohnt es sich also, genau zuzuhören, um so mehr über die Vorlieben Ihres Dates herauszufinden. Aus der Unterhaltung ergeben sich dann zumeist ganz natürlich weitere Gesprächsthemen für Ihr Date.

Frauen haben oft die Befürchtung, dass sie einfach keine Gesprächsthemen mit Männern finden, während Männer glauben, keine Themen zum Reden mit Frauen zu haben.

Doch keine Panik: Folgende drei Tipps für Gesprächsthemen mit Männern bringen beim Date jedes Eis zum Schmelzen. Und auch für Themen zum Reden mit Frauen haben wir drei Ideen parat.

Gesprächsthemen für Frauen beim Date mit Männern:

  1. Ein unverfänglicher Icebreaker: Was sein Lieblingsessen ist

Vielleicht sind Sie ja ohnehin gerade zusammen beim Italiener an der Ecke, dann lässt sich an dieses Thema besonders leicht anknüpfen. Essen zählt sowieso zu den idealen Gesprächsthemen beim Date, denn essen müssen wir schließlich alle. So merken Sie auch sofort, ob er vielleicht gerne kocht und ob Ihr Geschmack, im wahrsten Sinne des Wortes, zusammenpasst.

  1. Etwas mehr Infos über seinen Background: Was er für ein Verhältnis zu seinen Geschwistern hat

Nichts prägt uns so sehr wie unsere Familie. Da wir den ersten Teil unseres Lebens in der Regel mit unseren Eltern und Geschwistern verbringen, sind sie ideales Thema zum Reden beim Date, denn hier geht der Gesprächsstoff nicht so schnell aus. Außerdem erfahren Sie so gleich, wie Ihr Date aufgewachsen ist, ob er Familienmensch oder doch eher Einzelkämpfer ist.

  1. Ein Blick in die Zukunft: Was alles auf seiner Bucket List steht

Viele Männer erleben gerne Abenteuer, aber auch ein ruhiger, zurückhaltender Typ kann ganz erstaunliche Pläne haben, was er alles in seinem Leben noch unbedingt machen möchte. Einmal damit angefangen, gehen Ihnen die Gesprächsthemen beim Date mit Sicherheit nicht so rasch aus. Wer weiß, vielleicht überschneidet sich Ihre Bucket List mit seiner ja sogar in ein, zwei Punkten? Dann können Sie schon mal planen, ob Sie einen der Punkte möglicherweise zusammen umsetzen wollen – schöne gemeinsame Erlebnisse schweißen ja bekanntermaßen zusammen.

Seite 1 2 3
Verwandte Themen:

Über den Autor/die Autorin

Redaktion

Wir von beziehungsweise arbeiten für die Liebe. Mit Herz und Leidenschaft. Denn eine glückliche Partnerschaft ist möglich. Das inspiriert uns jeden Tag. Sie haben ein Rezept für glückliche Beziehungen? Möchten Ihre Geschichte teilen? Schreiben Sie uns und machen Sie mit!