Wir verwenden eigene Cookies und Cookies Dritter, um die Nutzung der Website zu analysieren und um Werbung auf unserer und anderen Websites auszuspielen.
Verpassen Sie
keinen Artikel mehr!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an:
per WhatsApp oder per E-Mail!

Unsere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier.
Ich möchte per E-Mail von beziehungsweise (PE Digital GmbH) über aktuelle Artikel rund um die Liebe sowie über Produktangebote informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Kontaktadressen entnehmen Sie unseren Datenschutzhinweisen.
Verpassen Sie keinen Artikel mehr!

Folgen Sie uns jetzt auf WhatsApp!

Unsere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Diese 6 Gesprächsthemen machen das Date perfekt

Gesprächsthemen für Männer beim Date mit Frauen:

  1. Ihre Fantasie anregen: Wie ihr Traumurlaub aussieht

Fragen Sie sie doch nach ihrem letzten Urlaub – oder nach ihrem Traumurlaub. Schließlich fährt (fast) jeder gerne weg und damit zählen Ferien und Traumurlaub zu besonders guten Gesprächsthemen. Bestimmt hat sie viele spannende und lustige Erlebnisse zu berichten. Zudem können Sie so spielend leicht herausfinden, ob sie eher der abenteuerliche Urlaubstyp ist oder es in den Ferien lieber gemütlich mag. Denn nicht selten entscheidet auch der erste Urlaub mit darüber, ob ein Paar überhaupt zusammenpasst. So oder so: Über Urlaubsziele und -pläne können Sie sich bestimmt stundenlang unterhalten, ohne dass Ihnen langweilig wird, und damit peinliches Schweigen vermeiden.

  1. Ihre Wurzeln: Wo sie aufgewachsen ist

Wenn Sie Ihr Date nicht schon seit der Schulzeit kennen, ist es immer spannend herauszubekommen, wo und wie die andere Person aufgewachsen ist und gleichzeitig eines der besten Gesprächsthemen bei einem Date. Vielleicht kommt sie ja aus einer ganz anderen Ecke von Deutschland oder der Welt, und der Weg, der sie an den gemeinsamen Wohnort geführt hat, ist richtig interessant. Zudem erfahren Sie so auch nebenbei sehr viel darüber, was Ihr Date geprägt hat.

  1. Verbindung herstellen: Gemeinsame Freunde

Frauen lieben es, zu tratschen (okay, das ist ein Klischee, aber etwas Wahrheit liegt in ihm verborgen). Was würde sich da also besser als Gesprächsthema beim Date anbieten, als über gemeinsame Freunde und Bekannte zu reden, sofern vorhanden? Auf diese Weise gelingt es Ihnen auch spielend, Ihre Leben miteinander zu verknüpfen, und plötzlich fühlt sich das Date gar nicht mehr so fremd an. Vielleicht ergibt sich sogar eine Gelegenheit, das nächste Treffen ganz entspannt in der Gruppe anzugehen. So finden Sie heraus, wie sich die Vielleicht-Dame-Ihres-Herzens gibt, wenn sie sich wohlfühlt und mit ihren Freunden unterwegs ist.

Seite 1 2 3
Verwandte Themen:

Über den Autor/die Autorin

Redaktion

Wir von beziehungsweise arbeiten für die Liebe. Mit Herz und Leidenschaft. Denn eine glückliche Partnerschaft ist möglich. Das inspiriert uns jeden Tag. Sie haben ein Rezept für glückliche Beziehungen? Möchten Ihre Geschichte teilen? Schreiben Sie uns und machen Sie mit!