Warum Konsens so wichtig ist

Warum Konsens eigentlich wichtig ist? Darauf könnte ich jetzt ganz einfach antworten: Darum. Aber so einfach ist das eben nicht, sonst würde es schließlich nicht seit geraumer Zeit eine öffentliche Diskussion darüber geben.

Einfach fragen

Mittlerweile habe auch ich angefangen zu fragen oder das Verlangen nach einem Kuss ausgedrückt, es verbalisiert. Früher habe ich mich da meistens auf die Wirkung von Blicken verlassen, weil ich es mag, mich in den Augen und Gesichtsausdrücken des/der anderen zu verlieren und allein die Energie des Moments sprechen zu lassen. Manchmal bedarf es eben nicht vieler Worte, denn Blicke sagen mehr als 1000 Worte. Ihr kennt den Spruch. Die Reaktionen meines Gegenübers haben mich erfreut und in meinem Handeln bestätigt. Sie fanden es ebenso niedlich und schön einfach vorher gefragt zu werden.

Die Frage sollte lauten, wie Konsens sichergestellt werden kann

Ich denke, es sollte keine Diskussion darum geben, ob Konsens wichtig ist, denn jede/r der/die sich diese Frage stellt, sollte nochmal seine/ihre Ausgangshaltung überprüfen. Und sich in erster Linie fragen, wie er/sie selbst es fände, wenn gegen ihren/seinen Willen sexuelle Handlungen am eigenen Körper vorgenommen werden. Sonst streben wir schließlich auch immer nach Konsens, allein unsere Regierungsform und unser Verständnis von Demokratie ist auf einer Debattenkultur und Mehrheitsentscheiden gegründet. Auch wenn diese vorher mal mehr und mal weniger gut diskutiert werden. Egal, anderes Thema.

Jeder Mensch hat ein sexuelles Selbstbestimmungsrecht und niemand kann über einen anderen Körper entscheiden oder gewaltvoll in ihn eindringen. Weder oral noch vaginal und auch nicht anal. Konsens ist Pflicht und die Frage sollte lauten, wie wir als Gesellschaft sicherstellen können, dass er immer und selbstverständlich für alle Parteien gegeben ist.

Sicher. Zurechnungsfähig. Einvernehmlich.

„Safe Sane Consensual“ (SSC) sollte demnach nicht nur ein Leitsatz im BDSM-Bereich sein.


Weitere interessante Beiträge
Fass mich an
Weiterlesen

Fass mich an!

Platz 3: Brüste und Brustwarzen Hier macht Ihnen keiner was vor? Viele Männer halten ihr ungelenkes Rumgedrücke für…