Mehr Spaß im Bett: 8 heiße Sexspiele zum Ausprobieren und Genießen

Rein, rauf, runter, raus – irgendwann kehrt leider auch in der Waagerechten mal Routine ein. Wer wieder mehr Spaß im Bett haben möchte, sollte unsere kleinen, aber feinen Sexspiele ausprobieren: 8 tolle Ideen fürs Bett

1. Zwanzig Minuten: Eine Vorspiel-Idee für Tapfere

Bei diesem Sexspiel gibt es nur eine Regel: kein Sex in den ersten 20 Minuten! Alles andere ist hingegen erlaubt: ausziehen, knutschen, auf Körper-Safari gehen – alles, was Spaß und heiß auf mehr macht. Der Effekt: Sie und Ihr Partner nehmen sich wieder ganz bewusst Zeit fürs Vorspiel und fahren nicht die gewohnte Leier ab.

Eine Variante des Spiels: Schreiben Sie kleine Zettelchen mit zehn sexy Vorspiel-Fantasien auf und ziehen sie immer abwechselnd eines, bis alle „abgearbeitet“ oder 20 Minuten um sind – und Sie bereit für den Höhepunkt des Tages.

2. Cards of Love

Bei dieser heißen Sexidee bestimmt ein Skatspiel den Verlauf Ihres Liebesspiels. Zuerst sortieren Sie alle Karten aus, die keine Zahlen enthalten, also Bube, Dame, König, Ass. Danach geben Sie jedem Symbol eine konkrete Bedeutung. Karo steht fürs Knutschen, Pik für orales Vergnügen, etc., die Zahlen für die Dauer in Sekunden. Ziehen Sie also eine Pik 9, muss Ihnen Ihr Partner neun Sekunden orale Freuden schenken. Danach wird gewechselt. Auf diesem Wege machen Sie sich in kleinen Schritten gegenseitig heiß, bis Sie irgendwann nicht mehr können …

3. Verführung im Dunkeln

Seinem Partner die Augen zu verbinden, ist natürlich alles andere als neu. Aber mal ehrlich: Wann haben Sie beide das zum letzten Mal getan? Überraschen Sie Ihren Partner beim nächsten prickelnden Moment einfach mal wieder mit einem seidenen Schal und verbinden Sie ihm damit die Augen. Und danach bringen Sie ihn mit Ihren Küssen um den Verstand. Da er mit verbundenen Augen Berührungen intensiver wahrnimmt, wird er sich schon bald im Siebten Himmel der Ekstase wiederfinden. Und der Spaß im Bett ist quasi vorprogrammiert.

Machen Sie den Sex-Typ-Test!

4. Tat oder Wahrheit – der Klassiker unter den Sexspielen

Erinnern Sie sich noch an das berühmte Spiel von damals, das manchmal auch „Wahrheit oder Pflicht“ genannt wird? Diese Version läuft genauso, nur dass es dabei lediglich zwei Kandidaten gibt, Sie und Ihren Liebsten. Und das Ganze läuft so: Fragen Sie Ihren Schatz, ob er Tat oder Wahrheit wählt. Bei „Wahrheit“ muss er eine intime Frage von Ihnen beantworten, bei „Tat“ eine von Ihnen gewünschte (sexy) Aktion ausführen. Auf diesem Wege erfahren Sie garantiert eine ganze Menge über den jeweils anderen und sorgen garantiert für reichlich Spaß im Bett.

Weitere interessante Beiträge