Wochenendbeziehung? So klappt’s!

Viele Paare arbeiten in unterschiedlichen Städten und erleben sich nur am Wochenende. Gastautor Jan von Farlove kennt aus eigener Erfahrung Fernbeziehungen und weiß, wie sie – auch dank moderner Technik – gut gelingen

Ich habe zwei Jahre lang in einer Fernbeziehung gelebt und viele Fehler gemacht, aus denen ich gelernt habe. Diese sieben Tipps haben sich bewährt und können Ihnen dabei helfen, trotz der Entfernung, frischen Wind in Ihre Beziehung zu bringen und das Verliebtsein aufrecht zu erhalten.

Liebevoll kommunizieren

Häufig wird in einer Wochenendbeziehung über WhatsApp und Co. kommuniziert, während man sich nicht sieht. Dadurch fällt die Möglichkeit der verbalen Kommunikation komplett weg und durch reine Textnachrichten können häufig Missverständnisse entstehen. Ich habe selber erlebt, wie unterschiedlich Textnachrichten vom Partner interpretiert werden können. Besprechen Sie wichtige Dinge lieber per Videochat oder noch besser am Wochenende, wenn Sie sich wieder sehen. Kleine Textnachrichten zwischendurch können wiederum ein netter Liebesbeweis sein und zeigen, dass man an den Anderen denkt.

Sich Zeit füreinander nehmen

In einer Wochenendbeziehung sieht man sich in der Regel nur ein Mal pro Woche oder sogar noch seltener. Die Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen, ist also sehr eingeschränkt. Darum finde ich es wichtig, dass man, wenn man sich sieht, sich auch wirklich Zeit für seinen Partner nimmt. Genießen Sie die gemeinsame Zeit und zeigen Sie Ihrem Partner, wie wichtig er Ihnen ist. Dazu kann auch gerne mal das Handy für einige Stunden ausgeschaltet werden, denn zum Beantworten von Nachrichten haben Sie bestimmt unter der Woche genügend Zeit.

Nicht zu viel erwarten

Setzen Sie Ihren Partner aber auch nicht zu sehr unter Druck. Wenn beim Partner am Wochenende mal etwas Wichtiges ansteht und keine Zeit ist, um sich zu sehen, dann ist es oft besser, dies zu akzeptieren und nicht auf Biegen und Brechen darauf zu bestehen. Auf der anderen Seite ist das Wochenende meist der einzige Zeitraum an dem man sich überhaupt sehen kann. Jedes Wochenende ausschließlich mit seinen Kumpels oder mit den Mädels zu verplanen wäre dem Partner gegenüber auch nicht ganz fair. Finden Sie ein gutes Mittelmaß, das für Sie beide angenehm ist und ihrer Beziehung gut tut.

Weitere interessante Beiträge