Ich vermisse meine Frau, wie sie war, bevor sie Mutter wurde

Heute, wenige Monate später, sitze ich mit Müttern am Tisch, für die es nur noch ein Thema gibt: das eigene Baby. Gemeinsame Unternehmungen sind so gut wie passé. Die einzigen, die ab und an noch unterwegs mit den Jungs sind, sind die Väter. Die Mütter verbringen die Abende zuhause, haben vielleicht gar kein Interesse mehr, raus zu gehen. Denn die Welt dreht sich nur noch um das Kind.

Ja, liebe Mütter, ihr habt sicherlich ein tolles Leben und eine schöne Zeit vor euch, mit eurem Mann und den Kindern. Aber euer Kind lernt laufen, geht zur Schule und irgendwann zieht es von zuhause aus.

Natürlich dauert es noch ewig, aber erinnert ihr euch daran, wie es war, als ihr erfahren habt, dass ihr schwanger seid? Fühlt sich bestimmt an wie gestern, und heute hat euer Schätzchen schon den ersten Brei gegessen, sich alleine gedreht oder sogar die ersten Schritte gemacht.

Ja, genießt die Zeit, solange die kleinen Hüpfer klein sind. Diese Zeit ist einzigartig und keiner will sie missen. Aber bitte denkt auch an euer Leben vor der Schwangerschaft. Die tiefgründigen Unterhaltungen mit Freunden und dem Partner, die einen unglaublichen Mehrwert hatten und Teil jeder Lebensphase sein sollten.

Worüber wollt ihr euch denn in ein paar Jahren unterhalten, wenn der Kinderwagen nicht mehr gebraucht wird?

„Weißt du, der Kleine ist das Beste, was mir je passieren konnte. Genauso wie meine Frau. Seine Geburt vollendet unser Glück. Aber ich vermisse meine Frau, wie sie war, bevor sie Mutter wurde.“

Sie möchten uns Ihre Erlebnisse erzählen? Wir freuen uns darauf und veröffentlichen vielleicht als nächstes Ihre Love Story. Hier können Sie uns Ihre Liebesgeschichte senden.

P.S.: Tipp- und Grammatikfehler korrigieren wir für Sie mit größter Sorgfalt. Größere Veränderungen werden wir aber natürlich nur nach vorheriger Absprache mit Ihnen vornehmen. Mit der Veröffentlichung des Beitrags stimmen Sie unserer Autorenvereinbarung zu.


Weitere interessante Beiträge
Weiterlesen

Sag mal… Bist du schwanger?

Viele Frauen ab einem gewissen Alter müssen sich mit unangemessenen Fragen nach einer Schwangerschaft oder dem Kinderwunsch auseinandersetzen. Doch Familienplanung darf einfach kein Small-Talk Thema sein, findet unsere Autorin Jana.