Verpassen Sie
keinen Artikel mehr!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

Abonnieren
Unsere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier.
Ich möchte per E-Mail von beziehungsweise (PE Digital GmbH) über aktuelle Artikel rund um die Liebe sowie über Produktangebote informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Kontaktadressen entnehmen Sie unseren Datenschutzhinweisen.
Verpassen Sie keinen Artikel mehr!
Unsere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Hey Darling, was ich dir noch sagen möchte … Oder muss

Während ich das schreibe, habe ich einen Kloß im Hals. Wie immer, wenn ich über dich lange nachdenke oder über dich rede und schreibe. Weil du mir so viel bedeutest.

Ich habe dich verloren. Die Leere, die du zurückgelassen hast, fühle ich jeden Tag. Unsere Zeit war es wohl nicht. Obwohl ich es mir so sehr gewünscht hatte. Bei dir war mein Herz endlich still. Dazu kam ein anderer Schmerz, aber das lag nur daran, dass wir (noch) nicht zusammenpassten. Doch geliebt, auf diese einzige wahre und reine Weise, habe ich immer noch nur dich. 

Erinnerst du dich noch an unser Lied? „Nobody said it was easy …“– Niemand hat versprochen, es würde einfach werden … Ich kann es nicht mehr hören, weil ich dabei immer erstarre und mich ganz scheußlich fühle.

Du bist, obwohl wir keinen Kontakt haben, jeden Tag in meinem Leben. Und mir ist wichtig, dass du das weißt. Du bist immer noch ein sehr wichtiger Mensch für mich, trotz allem was war und trotzdem ich dich aus meinem Leben verbannt habe. Es fiel mir sehr schwer, doch war es das einzig richtige für mich. Es tut mir so leid, so egoistisch zu sein. Dennoch bist du mein bester Freund, du bist alles für mich.

Ich lebe in einer neuen Beziehung

Ich bin mittlerweile seit fast drei Jahren in einer Beziehung. Ja, ich bin glücklich. Und ja, ich liebe ihn. Nicht wie dich, das werde ich nie wieder können, da bin ich mir sicher. Aber ich wünsche mir mein Leben an seiner Seite zu verbringen, weil er mir guttut. Er weiß, dass es dich gibt und er weiß auch, dass ich niemals so tief für ihn empfinden kann, wie für dich. Er akzeptiert das.

Es gibt noch so vieles, was ich schreiben könnte. Doch der Kern der Nachricht bliebe immer der Gleiche: Bitte, ich möchte, dass du nie vergisst, dass ich dich immer lieben werde. Dich niemals vergessen kann, ich dich jeden Tag vermisse und du immer ein Teil von mir sein wirst. Du bist mein Kryptonit-Mensch und mir wahnsinnig wichtig. Ich hoffe, dass du mich nicht hasst. Und so sehr ich dich auch wieder in meinem Leben wünsche, so sehr weiß ich, dass das nicht geht.

Sie möchten uns Ihre Erlebnisse erzählen? Wir freuen uns darauf und veröffentlichen vielleicht als nächstes Ihre Love Story. Hier können Sie uns Ihre Liebesgeschichte senden. P.S.: Tipp- und Grammatikfehler korrigieren wir für Sie mit größter Sorgfalt. Größere Veränderungen werden wir aber natürlich nur nach vorheriger Absprache mit Ihnen vornehmen. Mit der Veröffentlichung des Beitrags stimmen Sie unserer Autorenvereinbarung zu.

Lesen Sie auch:

Seite 1 2
Verwandte Themen:

Über den Autor/die Autorin

Leserbeitrag

beziehungsweise-Leser erzählen in ihren eigenen Worten authentisch, emotional und inspirierend wahre Liebesgeschichten, wie sie nur das Leben schreiben kann. Sie haben ein Rezept für glückliche Beziehungen? Möchten Ihre Geschichte teilen? Schreiben Sie uns und machen Sie mit!