Wir verwenden eigene Cookies und Cookies Dritter, um die Nutzung der Website zu analysieren und um Werbung auf unserer und anderen Websites auszuspielen.
Verpassen Sie
keinen Artikel mehr!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

Abonnieren
Unsere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier.
Ich möchte per E-Mail von beziehungsweise (PE Digital GmbH) über aktuelle Artikel rund um die Liebe sowie über Produktangebote informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Kontaktadressen entnehmen Sie unseren Datenschutzhinweisen.
Verpassen Sie keinen Artikel mehr!
Unsere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Süße Texte für ihn – so zeigen Sie ihm jeden Tag aufs Neue Ihre Liebe!

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Mit Liebesbotschaften verhält es sich in Beziehungen nicht anders. Wir geben Ihnen einige Tipps, wie Sie mit süßen Texten für ihn die Liebe täglich aufs Neue entfachen können und worauf es beim Verfassen von Liebesnachrichten für Ihren Freund wirklich ankommt

Eigentlich gibt es gerade keinen besonderen Anlass. Er hat nicht Geburtstag, Weihnachten und Ostern sind längst durch und dennoch fragen Sie sich, wie Sie Ihrem Freund eine kleine Freude bereiten können? Es müssen nicht immer gleich Geschenke oder groß angelegte Liebeserklärungen sein. Außerdem muss es auch nicht immer ein besonderes Ereignis geben, um Liebesgeständnisse zu übermitteln. Und selbst wenn diese Geste einen besonderen Wert hat: Tintenfass, Feder und Papier gehören längst eher der Vergangenheit an. WhatsApp ist inzwischen ein legitimes Mittel für das Übermitteln von Liebesnachrichten geworden. Denn es sind gerade diese kleinen digitalen Liebesbeweise zwischendurch, mit denen Sie Ihre Liebe immer wieder zum Ausdruck bringen können und bei Ihrem Gegenüber für erhöhten Herzschlag sorgen.

Süße Texte für ihn: Warum Sie so wichtig für eine Beziehung sind

Fast jede Beziehung macht die Erfahrung, dass die berühmte „Schmetterlings-Zeit“, in der man sich nicht genug mit süßen Liebestexten bombardieren kann, auch irgendwann ein Ende hat. Spätestens wenn der Alltag wieder eingekehrt ist, nimmt die Frequenz an süßen Textnachrichten rapide ab. Umso wichtiger sind aber diese liebevollen Worte, wenn die Verliebtheitswelle längst abgeklungen ist. Denn diese Gefühlsbekundungen bedeuten nicht nur eine kleine Aufmerksamkeit. Süße Texte für den Freund signalisieren Wertschätzung und Anerkennung und können eine große Wirkung haben. Gerade in der Anfangsphase einer Beziehung machen Liebestexte uns noch verliebter in den Partner. In schwierigen Zeiten schweißen liebevolle Worte die Beziehung wieder enger zusammen. Um den richtigen Ton zu treffen, müssen Sie allerdings kein Literaturwissenschaftsstudium absolviert haben. Entscheidend ist, dass der Inhalt von Herzen kommt.

Süße Texte für ihn: Darauf müssen Sie achten!

Dennoch sollten Sie einige Tipps beachten, wenn Sie Ihre Liebe in einem passenden Text zum Ausdruck bringen wollen.

Auch wenn Ihnen emotional danach ist, in der Anfangs- oder Kennenlernphase kann der inflationäre Gebrauch von süßen Liebesbekundungen den anderen schnell erdrücken oder eine abschreckende Wirkung haben. Machen Sie nicht gleich aus jeder WhatsApp die Liebeserklärung Ihres Lebens. Sie könnten zu anbiedernd wirken. Versuchen Sie, Ihre süßen Texte in feiner Dosierung zu platzieren, so dass der Reiz an den kleinen Aufmerksamkeiten sich nicht schnell erschöpft.

Wenn der Alltag in einer Beziehung längst die Oberhand hat, gewinnen diese Nachrichten umso mehr an Bedeutung. Hier liegt der Reiz vor allem in der Überraschung. Warten Sie also nicht erst auf einen offiziellen Anlass oder einen konkreten Grund. Schreiben Sie per WhatsApp einen süßen Text an Ihren Freund, wenn er gerade auf der Arbeit ist bzw. im Büro sitzt. Charmant ist es auch, wenn Sie einen Chat mit einer unerwarteten Liebesnachricht abschließen.

Allerdings sollte das Übermitteln von Liebesbotschaften keine Masche sein, mit der Sie einen bewussten Plan verfolgen. Je spontaner und ehrlich gemeinter der süße Text für Ihren Freund ist, umso größer ist seine Wirkung. Aus diesem Grund ist auch eine individuelle Note wichtig. Schreiben Sie nicht irgendwo leeren Worthülsen ab, die gar nicht Ihrem Stil entsprechen. Achten Sie beim Verfassen von süßen Texten für ihn also vor allem auf eine persönliche Wortwahl.

Süße Texte für ihn: 15 Beispieltexte zur Inspiration

Im Folgenden möchten wir Ihnen einige Beispieltexte vorstellen, die Ihnen als Inspiration dienen können. Wie bereits erwähnt, sollten Sie die Liebesbotschaft auf Ihre persönliche Weise wiedergeben. Viele Paare entwickeln im Lauf ihrer Beziehung eine regelrechte Kosesprache, über die sie verbale Zärtlichkeiten austauschen. Die Liebesnachricht sollte jedenfalls nicht zu schnulzig, schwülstig, fremdartig oder pathetisch klingen. Betreiben Sie ferner bloß kein Copy/Paste, wenn Sie süße Texte für ihn formulieren, sondern geben Sie den Inhalt mit Ihren eigenen Worten wieder und versüßen Sie Ihre kleine Liebesbotschaft zwischendurch mit geeigneten Emojis:

  1.  „Hab einen wunderschönen Tag, mein Süßer: Ich denke an dich!“
  2. „Ich habe vorhin vergessen, dir noch etwas ganz Wichtiges zu sagen: Du bist einfach großartig!“
  3. „Übrigens: Schön, dass es dich gibt.“
  4. „Ich kann mir nicht helfen, ich bin einfach verrückt nach dir. Das muss einfach mal raus.“
  5. „Ich freu mich schon wahnsinnig darauf, wenn wir uns heute Abend wiedersehen.“
  6. „Jedes Mal, wenn wir uns zum Abschied küssen, denke ich: Wahnsinn! Womit habe ich diesen Mann verdient?“
  7. „Wie machst du das nur? Ich verliebe mich jeden Tag neu in dich.“
  8. „Hast du eigentlich eine Ahnung davon, wie sehr ich dich liebe?
  9. „Allein bei dem Gedanken an dich, geht mir das Herz auf.“
  10. „Weißt du eigentlich, wie schön das Leben mit dir ist? Danke dafür!“
  11. „Ich schick dir einen Kuss zwischendurch – einfach, weil du ihn verdient hast.“
  12. „Ohne dich wäre es irgendwie nur halb so schön auf diesem Planeten.“
  13.  „Weißt du eigentlich, was dein bezauberndes Lächeln in mir auslöst?“
  14. „Erinnere mich heute Abend bitte daran, dass ich dich noch ganz lange küssen muss!“
  15. „Gute Nacht, mein Süßer! Träum was Schönes und denk daran: Ich hab dich wahnsinnig lieb!“
Seite 1 2
Verwandte Themen:

Über den Autor/die Autorin

Redaktion

Wir von beziehungsweise arbeiten für die Liebe. Mit Herz und Leidenschaft. Denn eine glückliche Partnerschaft ist möglich. Das inspiriert uns jeden Tag. Sie haben ein Rezept für glückliche Beziehungen? Möchten Ihre Geschichte teilen? Schreiben Sie uns und machen Sie mit!