Wir verwenden eigene Cookies und Cookies Dritter, um die Nutzung der Website zu analysieren und um Werbung auf unserer und anderen Websites auszuspielen.
Verpassen Sie
keinen Artikel mehr!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

Abonnieren
Unsere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier.
Ich möchte per E-Mail von beziehungsweise (PE Digital GmbH) über aktuelle Artikel rund um die Liebe sowie über Produktangebote informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Kontaktadressen entnehmen Sie unseren Datenschutzhinweisen.
Verpassen Sie keinen Artikel mehr!
Unsere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Weiß Ihr Partner Sie wirklich zu schätzen?

Wertschätzung ist der große Schlüssel zur Liebe. Doch in einer Partnerschaft geht ein Lob im Beziehungsalltag häufig unter. Wir wollen Ihnen einige Beispiele aufzeigen, an denen Sie erkennen können, dass Ihr Partner Sie wirklich schätzt und zeigen einige Negativ-Szenarien, worin sich mangelnde Anerkennung bemerkbar macht

Wertschätzung ist einer der wichtigsten Aspekte, die in einer Partnerschaft immer wieder zum Tragen kommen sollten. Wir haben beruflich und privat so viele Rollen im Leben zu erfüllen, die zu leisten wir häufig gar nicht imstande sind. Und Kritik hagelt es viel schneller als es lobende Worte regnet. Vor allem in einer Beziehung genügt es dann nicht nur zu hoffen, dass der Partner einen tief aus seinem Innersten liebt und achtet. Man muss es auch spüren und durch bestimmte Handlungen bzw. Worte erkennen können. Doch wie verhält sich ein wertschätzender Partner dem anderen gegenüber? Anbei wollen wir Ihnen einige Beispiele aufzeigen, an denen Sie es erkennen können.

16 Beispiele, an denen man merkt, vom Partner anerkannt zu werden

Folgende Szenarien sind definitiv ein Zeichen dafür, dass Ihr Partner Sie wertschätzt, ohne dass er es immer gleich wortwörtlich sagen muss.

  1. Ihr Partner macht Ihnen Komplimente über Ihr Aussehen, selbst wenn Sie gerade nur eine Jogginghose anhaben oder im „Out-Of-Bed“-Look vor ihm stehen.
  2. Ihr Partner unterstützt Sie ohne zu meckern im Haushalt und ohne dafür gleich Gegenleistungen einzufordern.
  3. Ihr Partner hört Ihnen zu, wenn Sie von der Arbeit reden und hat auch sonst ein offenes Ohr für Sie.
  4. Ihrem Partner ist es wichtig, dass Sie im Beziehungs- oder Familienalltag auch mal Freiräume bekommen und Luft zum Atmen haben.
  5. Ihr Partner überrascht Sie mit Ihrem Lieblingsessen oder macht Ihnen auch mal ein kleines Geschenk zwischendurch (z.B. Blumen).
  6. Für Ihren Partner sind kleine Gesten der Aufmerksamkeit, wie Tür aufhalten oder in die Jacke helfen eine Selbstverständlichkeit.
  7. Ihr Partner fördert Ihre Hobbys und Interessen (selbst wenn seine eigenen davon vielleicht abweichen).
  8. Ihr Partner respektiert Ihre Meinung zu politischen Themen.
  9. Ihr Partner schwärmt von Ihnen und noch dazu in der Gegenwart anderer Leute.
  10. Ihr Partner bezieht Sie bei Planungen (wie Urlaub, Familie, Anschaffungen) und wichtigen Entscheidungen immer mit ein.
  11. Ihr Partner lobt Sie gelegentlich für Kleinigkeiten, die manche vielleicht als selbstverständlich erachten.
  12. Ihr Partner bedankt sich immer wieder bei Ihnen für Kleinigkeiten, Handlungen im Alltag oder einfach nur, dass Sie an seiner Seite sind.
  13. Ihr Partner kann sich mit Ihnen freuen und teilt Ihre Erfolgserlebnisse.
  14. Ihr Partner vertraut Ihnen und kann auch mal die Kontrolle abgeben.
  15. Ihr Partner denkt an Sie bei Besorgungen und fragt, ob er Ihnen etwas mitbringen soll.
  16. Ihr Partner kann Ihnen verzeihen, wenn etwas schiefgelaufen ist.
Seite 1 2
Verwandte Themen:

Über den Autor/die Autorin

Florian Schwartz

Während seines Theater- und Musikwissenschaftsstudiums in München hat Florian Schwartz bereits die menschlichen Lebens- und Liebesdramen eingängig studiert. Nach seiner Ausbildung zum Provokativen Coach am DIP (Deutsches Institut für Provokative Therapie – www.provokativ.com) weiß er auch bestens, mit den Komödien und Tragödien des Alltags umzugehen. Die wilde Mischung aus Improvisation und liebevoller Provokation ist ein wesentlicher Bestandteil seiner Beratungen. Denn ohne Humor geht es einfach nicht. Und den bekommen seine Klienten dick aufs Brot geschmiert.