Kinderwunsch beim Mann: Wann hört er endlich die Uhr ticken?

Suche Frau fürs Leben: Eine feste Beziehung kommt beim Mann meist vor dem Kinderwunsch

Es gibt neben den oben angeführten Faktoren aber noch einen weiteren Punkt, der für den Kinderwunsch beim Mann von entscheidender Bedeutung ist: eine stabile Partnerschaft. Hierbei ist es auch egal, ob der Mann erst Anfang 20 oder bereits Mitte 40 ist. Eine feste, stabile Beziehung ist eine Grundvoraussetzung, die den Kinderwunsch beim Mann beflügeln kann.

Wenn also ein Mann in einer Kontaktanzeige schreibt: „Suche eine Frau fürs Leben“, sollte SIE nicht automatisch davon ausgehen, dass bei ihm das Thema Familienplanung bereits ganz oben auf der Agenda steht. Doch es ist auch nicht immer leicht, die eine Frau fürs Leben zu finden, welche die gleichen Ansichten teilt. Denn während die allermeisten Männer eine feste Beziehung der Familiengründung vorziehen, können sich Frauen mit Kinderwunsch unter Umständen oft auch ein Leben als alleinerziehende Mutter vorstellen.

Können Frauen die biologische Uhr des Mannes verstellen?

Frauen können nur bedingt Einfluss auf den Kinderwunsch bei Männern nehmen. Wenn Faktoren wie Harmonie, Zuverlässigkeit und Sicherheit in einer Beziehung gewährleistet sind, stehen die Chancen, den Kinderwunsch beim Mann zu wecken, schon mal verhältnismäßig günstig. Auch denkbare Zweifel lassen sich durch die geeigneten Rahmenbedingungen leichter ausmerzen. Wenn Sie aber zu sehr Druck ausüben, kann es passieren, dass er schnell die Schotten dicht macht.

Dennoch ist es angebracht, immer wieder offen über das Thema zu sprechen. Problematisch wird es allerdings, wenn Ihr Partner absolut nicht offen für eine Familiengründung und sich sogar dagegen wehrt. Wenn Ihre Vorstellungen von der Familienplanung und generell Ihre Lebenspläne zu unterschiedlich sind, kann das schnell zu einer Beziehungskrise und dem Hinterfragen der Partnerschaft führen. Hier lässt sich auch nichts erzwingen. Und am allerwenigsten sollte der Wunsch nach einem Kind als letztes Mittel dazu dienen, eine ohnehin schon zum Scheitern verurteilte Beziehung retten zu wollen.

Was tun, wenn er noch keinen Kinderwunsch hat? Geduld ist gefragt!

Es dauert nun einmal länger, bis Männer die biologische Uhr ticken hören. Ehe sich Männer zur Familiengründung „durchringen“ können, vergeht oft eine ganze Weile, was ihren Partnerinnen einiges an Geduld abverlangen kann. Auch wenn Männer ihre Traumfrau finden, kommt häufig zuerst die Karriere, dann das Kind. Doch das hat auch einen konkreten Grund. Schließlich wollen Männer auch in ihrer Rolle als Vater dem Kind gegenüber Verantwortung übernehmen. Sind alle derartigen Voraussetzungen für Nachwuchs erfüllt, blühen Sie umso mehr in ihrem Vatersein auf. Und was kann es Wichtigeres geben? Das Warten kann sich also lohnen. Und wer weiß, vielleicht holt das Thema Kinderwunsch selbst mich eines Tages noch einmal ein. Unverhofft kommt ja bekanntermaßen oft!

Weitere interessante Beiträge
Schwangerschaft verkünden: So kannst du ihm sagen, dass er Vater wird
Weiterlesen

Wie sage ich ihm, dass ich schwanger bin?

Der Schwangerschaftstest ist positiv und die Freude riesengroß! Natürlich sollte der Partner der Erste sein, der von diesem Glück erfährt. Doch wie sagt man dem werdenden Papa, dass ihm chronischer Schlafmangel, Windelnwechseln und das Singen klassischer Schlaflieder bevorstehen? Wir haben zehn kreative Ideen gesammelt, mit denen dieser Moment garantiert unvergesslich wird.