Wir verwenden eigene Cookies und Cookies Dritter, um die Nutzung der Website zu analysieren und um Werbung auf unserer und anderen Websites auszuspielen.
Verpassen Sie
keinen Artikel mehr!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

Abonnieren
Unsere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier.
Ich möchte per E-Mail von beziehungsweise (PE Digital GmbH) über aktuelle Artikel rund um die Liebe sowie über Produktangebote informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Kontaktadressen entnehmen Sie unseren Datenschutzhinweisen.
Verpassen Sie keinen Artikel mehr!
Unsere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Der richtige Ort zur richtigen Zeit

So vergingen Monate über Monate. Zum Jahreswechsel vor zwei Jahren hast du mir dann überraschend geschrieben und mir ein frohes Neues Jahr gewünscht. Ich freute mich, von dir zu lesen, da wir uns ja schon gut verstanden hatten und wünschte euch beiden ebenfalls ein frohes Neues Jahr. Auf diese Nachricht kam keine Antwort mehr … Ich fragte mich kurz, wieso nicht, aber habe den Gedanken auch nicht weiter vertieft.

Dann erfolgte bei meiner Beziehung die Trennung nach über zwei Jahren und ich muss ehrlich gestehen, mir ging es wirklich miserabel damit. In diesen Zeiten helfen besonders die Freunde einem, so ist das zumindest bei mir, und eines Abends saß ich bei dem Pärchen, bei dem wir uns damals kennengelernt hatten. Wir redeten und tranken an dem Abend und auf einmal schaute die Freundin mich an und sagte im Nebensatz: „Übrigens, Michelle ist auch wieder Single.“

Ich habe das einfach nur aufgenommen, bis mir die Frage in den Sinn kam, wieso sie mir das eigentlich nun gesagt hatte. Ich schrieb dir noch am selben Abend und habe erzählte, dass ich erfahren hätte, dass du nun auch wieder alleine wärst und fragte, wie es dir ginge.

Sehr schnell entstand ein Gespräch zwischen uns und dabei erfuhr ich, dass ihr bereits an Silvester getrennt wart und du deswegen nicht auf meine Nachricht mehr geantwortet hattest, da du nicht wirklich Lust hattest, darüber zu reden oder es zu erklären.

Nun sind seitdem über zwei Jahre vergangen und was soll ich sagen? Ich schaue neben mich und sehe dein Gesicht. Du bist seitdem an meiner Seite und zeigst mir, was es heißt, wahrhaftig zu lieben und dass es die wahre Liebe gibt. Ich will dich nicht mehr missen in meinem Leben. Ich möchte Hand in Hand mit dir durch die Welt gehen und jedem mit Stolz zeigen, dass du ein Teil von mir bist.

Ich schaue dich an und sehe in dir meine Zukunft, und dabei wird mir klar, wieso damals vielleicht alles so passieren musste, wie es passierte. Durch unsere Erfahrungen wissen wir uns beide zu schätzen und wissen es zu schätzen, was wir aneinander haben.

Ich fragte nach paar Monaten die gemeinsame Freundin, wieso sie damals diesen Satz über deine Trennung gesagt hatte und ihre Antwort war: „Ich wusste damals zur Babyparty schon, dass ihr zusammen passen würdet, dass ihr perfekt füreinander wärt. Und als du auf unserer Couch saßt, wusste ich, dass nun die Zeit richtig wäre, da ihr beide Single wart.“

Dieser Satz berührte mich und ich fragte natürlich nach, wieso sie vorher nichts gesagt hatte und nun antwortete sie mir, dass es damals nicht richtig gewesen wäre, da wir beide in einer Partnerschaft waren und sie sich immer gesagt hatte, wenn es so kommen soll, dann wird die Zeit kommen und die beiden bekommen ihre Chance. Und ja, sie hatte Recht.

Wir haben beide diese Chance erhalten und wir haben sie auch genutzt. Ich freue mich auf nächstes Jahr, wenn wir unsere Liebe besiegeln und wir eine Familie werden mit einem Namen und ich dich dann offiziell meine Frau nennen darf. Ich bin bei dir angekommen und du bist mein Zuhause und dafür danke ich dir! Ich liebe Dich aus vollem Herzen und freue mich auf unsere weitere Zukunft miteinander!

Sie möchten uns Ihre Erlebnisse erzählen? Wir freuen uns darauf und veröffentlichen vielleicht als nächstes Ihre Love Story. Hier können Sie uns Ihre Liebesgeschichte senden.

P.S.: Tipp- und Grammatikfehler korrigieren wir für Sie mit größter Sorgfalt. Größere Veränderungen werden wir aber natürlich nur nach vorheriger Absprache mit Ihnen vornehmen. Mit der Veröffentlichung des Beitrags stimmen Sie unserer Autorenvereinbarung zu.

Seite 1 2
Verwandte Themen:

Über den Autor/die Autorin

Leserbeitrag

beziehungsweise-Leser erzählen in ihren eigenen Worten authentisch, emotional und inspirierend wahre Liebesgeschichten, wie sie nur das Leben schreiben kann. Sie haben ein Rezept für glückliche Beziehungen? Möchten Ihre Geschichte teilen? Schreiben Sie uns und machen Sie mit!