Das Leben wartet nicht! Unser Kino-Tipp „Gloria“

Kino, ein echter Klassiker unter den Date Ideen. Ob großer Saal mit Loveseat, kleines charmantes Indiekino mit Romantikfaktor oder Freiluftkino, für einen Filmabend zu zweit gibt es viele Möglichkeiten. Aber nicht nur der Ort muss gut gewählt sein, sondern auch der Film

Bei der Vielfalt an Genres findet jedes Paar einen gemeinsamen Nenner für den nächsten Kinobesuch. Unser Chefredakteur Eric Hegmann weiß: „Gleicher Geschmack ist für eine Beziehung so bedeutsam, weil er ähnliche Werte, gleiche Interessen und damit Geborgenheit und Vertrautheit ausdrückt. Filme oder Serien anschauen eignet sich als gemeinsames Hobby, weil man zum einen beim Kuscheln auf der Couch die körperliche Nähe genießen kann und sich zum anderen danach angeregt über die Story austauschen kann.“

Laut einer Parship-Studie aus dem letzten Jahr, sind Horrorfilme bei fast der Hälfte der Frauen allerdings nicht so beliebt, Männer hingegen legen gerne bei Soaps und Telenovelas ein Veto ein. Auf Platz drei der unbeliebtesten Genres liegt übrigen der Science Fiction Film.

Sie wollen ihre Filmkompatibilität mal wieder testen? Dann haben wir etwas für Sie!

Unser Filmtipp “Gloria”

Eigentlich ist Gloria (Julianne Moore) ganz zufrieden mit ihrem Leben: Sie ist Mutter zweier erwachsener Kinder, temperamentvoll, geschieden und nur hin und wieder etwas einsam. Ihre Tage verbringt sie mit einem langweiligen Bürojob, ihre Nächte frei und ungezwungen auf der Tanzfläche von Single-Partys in den Clubs von Los Angeles. In einer dieser Nächte trifft sie Arnold (John Turturro) – genau wie Gloria geschieden und Single. Was wie eine abenteuerliche Bilderbuch-Romanze voller Erotik und Schmetterlingen im Bauch beginnt, muss sich schon bald wichtigen Themen des Lebens wie Familie, Beziehungsfähigkeit und Verbindlichkeit stellen. Ist Gloria bereit für eine neue Liebe, trotz des emotionalen „Gepäcks“, das ein neuer Partner mit in die Beziehung bringt? Oder hält das Leben noch weitere Überraschungen für sie parat?

Sehen Sie selbst:

https://www.youtube.com/watch?v=2y-XiojJ-ig&t=37s

Weitere interessante Beiträge