Du – Ein Gedicht über die Einsamkeit in der Mingle-Beziehung

Zu zweit und doch allein. Freundschaft Plus, On-Off-Beziehungen: Ist das alles, was diese Generation an Verbindlichkeit zulassen kann? beziehungsweise-Leserin Lioba hat ein Gedicht geschrieben über ihre Gefühle und Gedanken als Mingle

Du

bist ein Teil von mir
schon lang gibt’s ein Wir
in dem ich mich oft verlier.

Spiele, die wir spielen
unfähig zu stillen
des Herzens Willen
auf reife Art.

Es geht nicht mit und nicht ohne
ob all’ die Energie sich noch lohne
frag ich mich so oft.

Spannung mit Vertrautheit gepaart
auf höchst individuelle Art.
Was kann ich alles geben
will so viel noch leben.

Aber was fehlt
damit du und wir einander nicht verliern?
Vielleicht nur der Mut
genau all das hier zu sagen
ohne zu fordern und fragen.

Sie möchten uns Ihre Erlebnisse erzählen? Wir freuen uns darauf und veröffentlichen vielleicht als nächstes Ihre Love Story. Hier können Sie uns Ihre Liebesgeschichte senden.

P.S.: Tipp- und Grammatikfehler korrigieren wir für Sie mit größter Sorgfalt. Größere Veränderungen werden wir aber natürlich nur nach vorheriger Absprache mit Ihnen vornehmen. Mit der Veröffentlichung des Beitrags stimmen Sie unserer Autorenvereinbarung zu.


Weitere interessante Beiträge
Aus Liebe zu mir
Weiterlesen

Aus Liebe zu mir

Eine Liebeserklärung der etwas anderen Art, die im Alltag oft zu kurz kommt. Von einer anonymen beziehungsweise-Leserin. An sich selbst. Und alle, die gerade eine Trennung überwinden müssen.