unerhört: Er will sich nicht festlegen

Er kann sich nicht zwischen zwei Frauen entscheiden. Und: Vor den Freunden wird er zur anhänglichen Klette

Frage: Er hat eine Andere. Warum kommt er immer wieder zu mir zurück?

Ich wurde vor knapp einem Jahr von meinem Freund verlassen. Wir arbeiten zusammen und wollten eigentlich gemeinsam ins Ausland für unsere Firma. Doch daraus wurde nichts, weil er mit einer anderen Kollegin eine Affäre eingegangen ist. Von heute auf morgen war es vorbei!
Trotz allem hat er immer und immer wieder den Kontakt zu mir gesucht. Wir haben uns auch getroffen. Nun hat er erklärt, er könnte mir nicht das geben, was ich benötige, er mag mich nicht länger hinhalten, obwohl er mich sehr sehr lieb hat. Einige Wochen vergingen und er meldete sich wieder bei mir, mit einem Vorwand, darauf folgten weitere Nachrichten und wir trafen uns wieder. Seither herrscht erneut Funkstille. Wir haben aber nun für nächsten Monat einen gemeinsamen Urlaub gebucht. Ich weiß nicht mehr wie es weitergehen soll. Warum kommt er immer wieder zurück?

Antwort: Beenden Sie, was Ihnen nicht gut tut

Nach meinem Eindruck sollten Sie zunächst für sich herausfinden, was Sie eigentlich möchten. Seit einem Jahr sind Sie von Ihrem Ex-Partner getrennt – aber Sie verbringen immer wieder Zeit miteinander und wollen gemeinsam in den Urlaub fahren. So widersprüchlich seine Signale sein mögen: Eindeutig wirken Ihre Signale auf mich auch nicht. Vor allem vor dem Hintergrund, dass er ja weiterhin seine Affäre mit einer anderen Kollegin pflegt.

Sie grübeln über sein Verhalten. Ich würde Ihnen empfehlen, damit aufzuhören und sich nicht länger Gedanken darüber zu machen. Entweder er sagt Ihnen eindeutig, was er möchte – und dann können Sie entscheiden, ob sich das mit Ihren Wünschen und Hoffnungen vereinbaren lässt. Oder er lässt Sie weiterhin im Ungewissen. Dann sollten Sie sich überlegen, ob es Ihnen gut tut, weiterhin Kontakt zu halten.

Aus Ihrer Nachricht lese ich viel Schmerz und Verzweiflung. Das müssen Sie aber nicht erleben. Schützen Sie sich und fordern Sie klare Aussagen ein. Entscheiden Sie für sich, was Sie sich für Ihre Zukunft wünschen. Möchten Sie einen Partner, mit dem Sie als Team durchs Leben gehen können oder wollen Sie eine unverbindliche Affäre mit einem Mann, der sich nicht zwischen zwei Frauen entscheiden möchte?

Weitere interessante Beiträge