7 Dinge, die einen wirklich guten Partner ausmachen

An welchen Eigenschaften Sie einen „Volltreffer“ erkennen und wie Sie selbst zu einem wirklich guten Partner werden. Spoiler: Es sind nicht das Aussehen oder der Geldbeutel

Wie kriegen die das hin? Was machen glückliche Paare anders als die, mit denen man auf keinen Fall tauschen möchte? Gibt es überhaupt Gemeinsamkeiten, die sich verallgemeinern lassen, wenn es um etwas so Individuelles wie die Zufriedenheit in einer Beziehung geht?

Nicht nur mein Bauchgefühl sagt: ja!

Drehen wir die Sache erst einmal herum: Ob jemand kein guter Partner ist, lässt sich ja relativ leicht erkennen. Zumindest, wenn man die rosarote Brille abgesetzt hat … An fehlender Wertschätzung etwa. Oder daran, dass der andere mich nicht respektiert. Wenn man irgendwann weiß: Das ist es nicht. Diese Beziehung tut mir nicht gut.

Ungleich schwerer ist es, zu erkennen, was einen wirklich guten Partner ausmacht. Einen, den man im englischsprachigen Raum als keeper bezeichnet, frei übersetzt: einen Volltreffer. Jemanden, den man nicht mehr loslassen sollte.

Welche Eigenschaften hat ein wirklich guter Partner?

Wie verhält er sich? Und wie kann ich selbst zu jemandem werden, der ein guter Partner ist?

Zuerst die beruhigende Botschaft: Zauberkräfte sind nicht vonnöten. Denn die Dinge, die einen Teamplayer in der Liebe auszeichnen, sind in uns allen angelegt. Wir müssen sie nur wahrnehmen und entsprechend nutzen. Hier sind sieben Eigenschaften, an denen man einen wirklich guten Partner erkennt:

1. Er will den anderen nicht verändern

Der Satz „Das treibe ich ihr/ihm noch aus“ kommt in seinem Wortschatz nicht vor. Er weiß, wie wichtig es für die Liebe ist, den Partner so zu respektieren, wie er ist. Ohne Wenn und Aber.


Weitere interessante Beiträge
Flirten in der Bar
Weiterlesen

Inside PUA: Ein Pick-up-Artist packt aus

Pick-up-Artists sind die Casanovas des neuen Jahrtausends. So sehen sich viele von ihnen zumindest selber. Handelt es sich bei diesen „professionellen Verführern“ um perfide Manipulatoren, die die Herzen der Frauen reihenweise brechen? Wir lassen einen von ihnen anonym zu Wort kommen. Ein brutal ehrlicher Erfahrungsbericht und zugleich eine Reise in die dunkle Nacht