Verpassen Sie
keinen Artikel mehr!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an:
per WhatsApp oder per E-Mail!

Verpassen Sie keinen Artikel mehr!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an:
per WhatsApp oder per E-Mail!

Liebst du mich noch?

Jule Blogt kennt die nagenden Zweifel, die (fast) alle in einer Beziehung verspüren: Kann ich mir der Gefühle meines Partners gewiss sein? Wie Sie sich nie wieder unsicher fühlen müssen in Ihrer Beziehung

Besonders zu Beginn einer Beziehung, wenn die Hormone verrückt spielen, die Leidenschaft kaum zu bändigen ist und man am liebsten jede freie Minute mit dem Partner verbringen möchte, stellt sich die Frage: Wie sicher ist die Liebe?

Es ist schließlich nicht ungewöhnlich, dass sich Paare bereits in den ersten Beziehungsmonaten trennen. Solch ein schnelles Scheitern der Liebe hat wohl jeder einmal erlebt. Was davon bleibt, ist die Angst, dass auch beim nächsten Mal die rosaroten Wolken schneller verweht werden, als uns lieb ist.

Solche Unsicherheit am Anfang der Liebe ist aber wichtig. Sie sorgt dafür, dass wir uns die nötige Mühe geben, unseren Partner so zu behandeln, dass aus einem Liebespflänzchen ein stabiler Baum wachsen kann. Ist dieser erst einmal fest verwurzelt, ist die Unsicherheit vom Tisch – möchte man meinen.

Allerdings scheint es so, als würden sich viele Paare –auch nach Jahren – aufgrund dieser Sorge zu sehr mit Samthandschuhen anfassen. Kritik wird nicht geäußert, da sie zum Streit führen könnte, der wiederum in einer Trennung gipfeln könnte. Wünsche werden nicht artikuliert, da sie der Partner als fordernd empfinden könnte. Harmonie als Weg zu einer einfachen, unkomplizierten Beziehung ist gut, aber nicht wenn sie aus Konfliktangst entstanden ist.

“Liebst du mich eigentlich noch?”

Wer sich unsicher in seiner Beziehung fühlt, fällt meist dadurch auf, dass er das kleine unscheinbare Wörtchen “noch” verwendet. “Wir sind noch glücklich zusammen” oder “Liebst du mich noch?” Es zeugt von einer stetigen Angst, dass die eigentlich liebevolle Beziehung plötzlich auseinanderbrechen könnte.

Seite 1 2
Verwandte Themen:

Über den Autor/die Autorin

Jule Blogt

Jule ist auf der Suche, auf der Suche nach den ganz großen Gefühlen. Sie hat sich mit jeder Faser ihres Körpers der Liebe verschrieben. "Ist das Liebe, oder kann das weg?", fragt sie sich jeden Tag aufs Neue. Zu welchen Ergebnissen sie dabei kommt, beschreibt sie auf ihrem Blog juleblogt.de