Lass uns gemeinsam gesund alt werden! Wie ihr euch bei guten Vorsätzen unterstützen könnt

Schluss mit Rauchen, weniger Alkohol, keine Fertiggerichte mehr und sowieso viel mehr Bewegung! Vorsätze für ein gesünderes Leben sind gut, aber nicht immer leicht durchzuhalten. Gemeinsam geht es aber leichter, wenn ihr euch gegenseitig dabei helft.

Eine Tüte Chips beim Serien-Streamen, eine Flasche Wein dazu, vielleicht noch ein paar Zigaretten oder andere Rauschwaren – gesund ist anders. Je länger Paare zusammen sind, umso mehr lassen sie sich gehen, sagen Statistiken. Denn man muss ja nicht mehr auf dem „harten Single-Markt“ bestehen. Doch dagegen spricht, was bei diesem Gedanken übersehen wird und das direkt von einem Nikotin-Warnhinweis stammen könnte: „Bleib gesund für deine Liebsten!“  

So lange wie möglich zusammen – glücklich UND gesund 

Die meisten Menschen wünschen sich eine Liebe, die ein Leben lang hält. Das soll jetzt nicht deprimierend klingen, aber dabei wird meist verdrängt, dass beide Partner eher selten gleich aktiv bleiben im Alter. Lest dazu unser Interview mit Birgit Ehrenberg zum Thema: Liebst du mich noch, wenn ich krank werde? 

Es sollte also im Interesse beider sein, möglichst gesund zu bleiben und das Beste aus der gemeinsamen Zeit machen zu können. Wer sich nicht um sich kümmert und sich gehen lässt, der geht nicht nur für sich ein großes Risiko ein.  

Es sind statistisch vor allem die Frauen, die sich um ihre männlichen Partner sorgen. Denn deren Lebenserwartung ist kürzer, sie gehen seltener zum Arzt und provozieren durch einen insgesamt ungesünderen Lebensstil eher, dass aus der Beziehung auf Augenhöhe eine Krankenschwester-Pflegefall-Dynamik wird. Das sind zugegeben wenig romantische Zahlen und Aussichten, aber zu einem nicht unerheblichen Anteil lässt sich dagegen steuern – am besten gemeinsam. 

Alles auf einmal – oder lieber in kleinen Schritten? 

So wie es auch bei anderen Beziehungsthemen nicht den einen Rat gibt, der für alle Paare passt, so ist es auch hier. Partner müssen für sich herausfinden, welche Strategie ihnen persönlich liegt und was das für den gemeinsamen Plan bedeutet. 

Weitere interessante Beiträge