Versuchen Sie’s mal mit FLOW: das 6-Stufenprogramm zum Glück

FLOW ist ein anhaltendes Gefühl einer positiven Erfahrung. Euphorisierend, motivierend und vitalisierend

Von FLOW haben Sie sicher bereits gelesen: Professor Mihály Csíkszentmihályis Strategien haben den Weg vom Leistungssport längst in die Berufswelt und in die Glücksforschung gefunden. Für Paare funktionieren Sie genauso!

Ja, FLOW lässt sich auch als Glückszustand beschreiben

Paare, die diesen sechs Punkten folgen, erleben und erreichen schließlich diesen Zustand: eine durchweg glückliche, gemeinsame Erfahrung, in der das Gefühl für Zeit verschwindet und “wie im Flug vergeht”. Dies gemeinsam zu erleben ist (fast) so gut wie Sex. Sicher jedenfalls führt FLOW zu mehr Sex.

1. Die Aufgabe ist selbst gestellt; beide möchten das Problem lösen
Sei es die Urlaubsplanung oder die Hausarbeit. Sie schieben nicht das Problem vor sich her sondern gehen es an. Gemeinsam. Und Sie wollen nicht warten, das sich die Aufgabe von alleine lösen wird. Das wird sie auch nicht.

2. Die Anforderungen und die gemeinsamen Fähigkeiten sind in Balance
Wichtig ist, dass Sie sich nicht überfordern. Im falschen Moment, ohne die nötigen Informationen oder Fähigkeiten frustrieren Sie sich. Aber: unterschätzen Sie sich auch nicht. Haben Sie den Mut, von anderen, erfolgreichen Paaren zu lernen oder zumindest deren Strategien einmal zu probieren. Zwei Mal, wenn es gut lief.

FLOW ist genau das Gegenteil einer Problemlösung, die durch Abgrenzung, Sturheit oder Besserwisserei geprägt ist.

3. Das Paar gibt sich die Möglichkeit, ganz auf sich und das Problem ohne Ablenkung zu konzentrieren
Sie wissen schon: Fernseher aus, iPad weg. Mobiltelefon im Flugmodus.

Weitere interessante Beiträge