Wir verwenden eigene Cookies und Cookies Dritter, um die Nutzung der Website zu analysieren und um Werbung auf unserer und anderen Websites auszuspielen.
Verpassen Sie
keinen Artikel mehr!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

Abonnieren
Unsere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier.
Ich möchte per E-Mail von beziehungsweise (PE Digital GmbH) über aktuelle Artikel rund um die Liebe sowie über Produktangebote informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Kontaktadressen entnehmen Sie unseren Datenschutzhinweisen.
Verpassen Sie keinen Artikel mehr!
Unsere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Instagram Boyfriend – Gefangen im ewigen Fotoshooting

Das perfekte Urlaubsfoto: eine schöne Frau am Strand, Bikini und Frisur sitzen, das Sonnenlicht leuchtet ihr durch die Haare und ein Lächeln glänzt auf ihrem Gesicht. Das Foto wird im Nu auf Instagram hochgeladen und begeistert die Follower. Was keiner sieht, ist der Mann hinter der Kamera, der Hochleistungssport betrieben hat, damit dieses Foto entstehen konnte. Denn Instagram hat neben dem Influencer noch eine neue Spezies zu Tage gefördert: Den Instagram Boyfriend

Sie kennen das: Sie scrollen durch Instagram, ein traumhaftes Foto jagt das nächste – man könnte fast schon neidisch werden. Meist sind es perfekt gestylte und geschminkte Frauen, die sich vor traumhaften Kulissen von ihrer besten Seite zeigen. Besonders die zahlreichen neben- und hauptberuflichen Influencer haben es drauf, sich ins rechte Licht zu rücken, um ein makelloses Bild online zu stellen. Wer selber schon einmal Fotos von sich gemacht hat, wird wissen, dass nicht immer der erste Schuss sitzt. Oftmals braucht man mehrere Versuche, damit das Foto so wird, wie man will. Da geht es den schönen Leuten auf Instagram nicht anders. Es werden oft mehrere hundert Fotos geschossen, bis schlussendlich ein einziges Bild im Feed landet. Ganz schön anstrengend, oder? Stunden vor der Kamera zu stehen und zu lächeln, für ein einziges Foto?

Wer macht denn nun die eigentliche Arbeit?

Ja, anstrengend mag das sein, aber haben Sie sich schon mal gefragt, wer eigentlich hinter den ganzen Fotos steckt? Wer die Haare richtet, wer die Pose korrigiert und wer schlussendlich auf den Auslöser drückt? Ich muss Sie enttäuschen: Nein, es ist nicht der Selbstauslöser und auch kein professioneller Fotograf. Es ist der Instagram Boyfriend.

Dieser Job ist nämlich mindestens genau so anstrengend, wie das posen vor der Kamera. Für einen Instagram-Beitrag seiner Liebsten nimmt er so einiges auf sich, denn er will seine Herzensdame natürlich nur im besten Licht dastehen lassen. Er verrenkt sich, verbiegt sich, liegt des Öfteren mal auf dem Boden und nimmt absurdere Posen an, als die Frau vor der Kamera. Und das alles aus Liebe zu seiner Freundin.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

My mans doing too much ??? #easeupturbo #doless

Ein Beitrag geteilt von Boyfriends Of Instagram (@boyfriends_of_insta) am

Im Prinzip ist der Instagram Boyfriend die Spielerfrau der Influencer

Liebe hin oder her. Eine Frage, die unweigerlich aufkommt ist doch, ob der Mann das alles gerne tut oder nur mit den Augen rollt, wenn die Freundin mal wieder fragt: „Schatz, kannst du mal schnell ein Foto von mir machen?“. Denn das Wort „schnell“ entspricht dabei nicht ganz der Wahrheit. Es wird so lange auf den Auslöser gedrückt, bis mindestens ein Instagram-taugliches Bild dabei ist. Das braucht halt seine Zeit. Ganz zu schweigen von den anspruchsvollen Erwartungen der Freundin, die der Boyfriend während des Fotoshootings zu erfüllen hat. Denn der Instagram Boyfriend ist eben nicht nur Lebenspartner, sondern auch Stylist, Lichtdesigner und Fotograf in einem. Seine Aufgaben beschränken sich nicht nur auf Müll rausbringen und gelegentlich mal kochen. Er unterstützt seine Freundin aus dem Hintergrund, tritt nur selten vor die Kamera und lässt seine Partnerin besser aussehen. Man könnte durchaus zu dem Schluss kommen, dass ein Instagram Boyfriend unter dem Pantoffel seiner Freundin steht.

Seite 1 2
Verwandte Themen:

Über den Autor/die Autorin

Larinja Braun

Nachdem die gebürtige Dithmarscherin für ihr Marketing-Studium nach Hamburg zog, entdeckte Larinja ihre Liebe zum Schreiben durch beziehungsweise. Seither schreibt sie über alles, was ihr Herz berührt und sie zum Lachen bringt.