Verpassen Sie
keinen Artikel mehr!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an:
per WhatsApp oder per E-Mail!

Verpassen Sie keinen Artikel mehr!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an:
per WhatsApp oder per E-Mail!

Film-Tipp + Verlosung: ‚Der Wein und der Wind‘

Was, wenn man sein ganzes Leben lang versucht wegzulaufen? Was, wenn man sich von seinen eigenen Wurzeln versucht loszureißen? Holt einen die Vergangenheit dann irgendwann wieder ein? In ‚Der Wein und der Wind‘ (ab 14.12.2017 auf DVD und Blu-ray) erlebt ein junger Mann genau das – sich losreißen und plötzlich wieder angezogen werden

Auf dem idyllischen Familienweingut im französischen Burgund verbrachten die drei Geschwister Jean, Juliette und Jérémie eine wunderbare Kindheit. Doch mit den Jahren entwickelte sich das Geschwistertrio in völlig unterschiedliche Richtungen – die himmlische Familienidylle endete in einem großen Familienkonflikt. Während Juliette als Single auf dem Weingut blieb und ihren Vater bei der Arbeit unterstützte, baute sich Jérémie ein eigenes Leben mit Frau und Kind auf. Jean, der älteste der drei Geschwister, wagte den größten Schritt: Er bereiste die Welt und erwarb ein Weingut in Australien, auf dem er mit seiner Frau und seinem Sohnemann lebte.

Doch nun hat sich die Zeit geändert und plötzlich ist nichts mehr wie es einst noch schien: Der Vater liegt im Sterben und Jean, der sich immer versucht hat von allem loszureißen, wird nun von der Vergangenheit eingeholt. Nach zehn langen Jahren kehrt er zurück nach Burgund auf das Weingut seiner Familie. Kurz nach seiner Wiederkehrt verabschiedet sich der Vater für immer.

Mit seinem Tod stehen die Geschwister vor einem erneuten Konflikt: Es geht um das Erbe, die hohe Erbschaftssteuer und es steht die Frage im Raum, was jetzt mit dem Weingut passiert. Hinzu kommt, dass die beiden Brüder Probleme in ihren Beziehungen haben und Juliette sehr unter dem Tod des Vaters leidet.

Doch was wäre eine Komödie mit viel Drama ohne ein Happy-End? Natürlich finden Jean, Juliette und Jérémie Lösungen für all ihre Probleme und kommen zu der Erkenntnis, dass die Liebe Zeit braucht. Wie ein guter Wein eben.

Verlosung:

Lust auf einen gemütlichen TV-Abend bei einem guten Tropfen? Wir verlosen in Zusammenarbeit mit Studiocanal und dem Heyne Verlag 2 Filmpakete bestehend aus je einer DVD und einem Exemplar von „Der ultimative Weinguide“.

Schreiben Sie uns dafür einfach bis zum 17.12.2017 eine E-Mail mit Ihrer Adresse und dem Betreff „Der Wein und der Wind“ an redaktion(at)beziehungsweise-magazin.de.

Bonne chance!

Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen.

Verwandte Themen:

Über den Autor/die Autorin

Redaktion

Wir von beziehungsweise arbeiten für die Liebe. Mit Herz und Leidenschaft. Denn eine glückliche Partnerschaft ist möglich. Das inspiriert uns jeden Tag. Sie haben ein Rezept für glückliche Beziehungen? Möchten Ihre Geschichte teilen? Schreiben Sie uns und machen Sie mit!