8 Gründe, mit dem oder der Ex abzuschließen

Nach einer Trennung springen manche in die nächste Beziehung, um den Schmerz zu verdrängen. Keine gute Idee… Weshalb Sie sich von Ihrem oder Ihrer Ex lösen müssen, bevor Sie Ihr Herz für eine neue Liebe öffnen, erläutert Gastautorin Simone Sauter

Wir stürzen uns in eine neue Partnerschaft, trösten unser Ego und versuchen das Wir-Gefühl zu bekommen, nach dem wir uns so sehnen. Das kann sicher einige Male gut gehen, aber spätestens dann, wenn wir tatsächlich den Partner fürs Leben gefunden haben, werden Probleme auftauchen, wenn wir uns emotional nicht vollkommen von dem Menschen gelöst haben, der uns unser Herz gebrochen hat.

Genau aus diesem Grund möchte ich Ihnen heute zeigen, warum es so essentiell ist, mit dem Ex-Partner abzuschließen und seinen Frieden mit der Trennung zu machen:

1. Sie werden freier leben und glücklicher mit sich selbst sein

Nur wenn Sie abgeschlossen haben, können Sie ein freies Leben führen, ohne es mit der Vergangenheit zu vergleichen. Sicher mag es Dinge geben, die ‚damals‘ besser waren, aber mit Sicherheit gibt es Unzähliges, das nach der Trennung viel besser ist. Wenn Sie die Trennung akzeptiert haben, fällt es Ihnen bedeutend leichter mit dem glücklich zu sein, was Sie im Moment haben, denn es gibt keinen ersichtlichen Grund, der Vergangenheit nachzutrauern.

2. Sie werden erst dann wahrhaft Ihr Herz für einen neuen Partner öffnen können

Wenn Sie sich ständig fragen was Ihr Ex-Partner macht, wie es wohl gekommen wäre, wenn das und das so und so gewesen wäre, sind nicht nur Ihre Gedanken in der Vergangenheit, sondern auch Ihr Herz mit all den Emotionen, die Ihre Gedanken hervorrufen. Was glauben Sie, wie viel Platz ein neuer Partner dann ernsthaft in Ihrem Herzen einnehmen kann?

3. Sie neigen nicht dazu, Ihren neuen Partner zu vergleichen

Wenn Sie mit Ihrem Ex-Partner abgeschlossen haben, neigen Sie weniger dazu, Ihren neuen Partner zu vergleichen, denn Sie wissen was Sie an ihm/ihr haben. Sie sind außerdem bereit, seine/ihre Schwächen zu akzeptieren und sie vielleicht sogar liebenswert zu finden, anstatt zu denken „Bei meiner/meinem Ex war das aber besser“. Das eliminiert Zweifel, gibt Ihnen Freiheit und die Gewissheit, dass Sie mit dem/der Richtigen zusammen sind!

Weitere interessante Beiträge