Podcast-Watch: Unsere Lieblingsfolgen im August und September

Der Sommer neigt sich dem Ende zu, der Herbst steht vor der Tür. Kein Grund Trübsal zu blasen, denn auch die kühlere Jahreszeit hat ihre positiven Seiten! Wie wäre es mit einem entspannten Abend auf der Couch, bei dem du endlich Zeit dafür findest, neue Podcast-Empfehlungen rund um die Liebe anzuhören und dich dabei wärmen zu lassen?

Ab 21 – Deutschlandfunk Nova: Ewiger Crush. Der eine Mensch, von dem wir nicht loskommen

„Kryptonit ist die Schwachstelle von Superman. Ich habe irgendwann im Freundeskreis angefangen ihn so zu nennen, weil bei ihm werde ich immer schwach.“

So beschreibt Ida, die eigentlich anders heißt, die Gefühle für einen Mann, der seit 15 Jahren in ihrem Kopf herumspukt – mal mehr, mal weniger. Auch eine zehnjährige Beziehung konnte daran nichts ändern, verrät sie Podcast-Moderator Dominik Schottner. Idas Kryptonit-Mensch spielt immer eine Rolle in ihrem Leben, auch wenn er das eigentlich gar nicht sollte. Dass man bei einer Person immer wieder schwach wird, Herzklopfen bekommt, sobald deren Name fällt und sofort nervös wird, wenn er oder sie vor einem steht – das dürfte vielen bekannt vorkommen. Warum diese Menschen so einzigartig für uns sind und warum (meistens) trotzdem keine Beziehung daraus entsteht, erklärt Psychologin Vivian Jückstock in dieser interessanten Podcast-Folge.

Folge erschienen am: 05. August
Dauer: 20 Minuten
Zu finden bei: deutschlandfunknova, podcast.de, Spotify, ARD Audiothek


Freundschaft plus – Liebe, Sex und Beziehungen aller Art: Sexualpartner*innen

Seit 15 Jahren sind Corinna Theil und Christin Balogh beste Freundinnen, die sich alles erzählen und kein Blatt vor den Mund nehmen – an ihren ehrlichen, unbefangenen und besonderen Gesprächen lassen sie (zum Glück!) auch ihre Zuhörer:innen teilhaben. In dieser Folge quatschen die beiden über DIE Zahl, die viele Weggenossen – sei es Freunde oder Partner:innen – brennend interessiert: “Mit wie vielen Menschen hast du eigentlich geschlafen?” Oft ziert man sich, eine ehrliche Antwort zu geben, da man schnell verurteilt und in eine Ecke gedrängt wird – ob es nun die Player-, die Schlampen- oder die Unerfahrenen-Ecke ist. Doch sagt die Zahl wirklich etwas über uns aus? Wie viel Recht hat der/die aktuelle Partner:in, die Wahrheit zu erfahren? Gibt es „zu viele“ Sexualpartner:innen und was hat unser Selbstwert damit zu tun? Ein aufschlussreiches Gespräch unter Freundinnen, das zum Lachen und auch zum Nachdenken anregt.

Folge erschienen am: 15. September
Dauer: 31 Minuten
Zu finden bei: BR Podcast, Apple Podcasts, Spotify

Cover Freundschaft Plus Podcast

Oh Baby! Der Podcast für besseren Sex: Sex im Freien

Hattest du schon einmal Sex im Freien? Vielleicht im Meer? Am Strand? Im Wald? Oder doch auf der Motorhaube? Dann weißt du vermutlich, wie heiß Outdoor-Sex sein kann. Auch Leo und Josi, die Moderatorinnen des Podcasts, finden, dass es fast nichts Schöneres gibt als vögeln unter Vögeln. In dieser Folge verraten die beiden, was sie an Sex im Freien so geil finden, widmen sich sämtlichen Spielarten von Outdoor-Sex und erläutern, welche Regelungen es rechtlich dabei zu beachten gibt – auch in Urlaubsorten. Außerdem: Wo treiben es die Mitglieder ihrer Community am liebsten? Diese heiße Podcastfolge lohnt es sich definitiv zu hören – vor allem, wenn du es gerne draußen treibst und/oder dich inspirieren lassen möchtest.

Folge erschienen am: 08. September
Dauer: 58 Minuten
Zu finden bei: Spotify, Apple Podcasts, ohbaby-podcast.de, podigee.io


Doktorspiele – Liebe, Sex, Beziehung: Furzen, Rülpsen & Co. – Was macht man in einer Beziehung?

Ist eine Beziehung erst vertraut, stabil und emotional gefestigt, wenn man voreinander furzt? Sabrina sagt ganz klar: Nein! Für die Podcast-Moderatorin und ihren Kollegen Max gibt es klare Grenzen, die in einer Beziehung gewahrt werden sollten. Doch wieso ist das eigentlich so, dass manche Dinge vollkommen selbstverständlich sind, wenn man alleine ist, aber vor dem/der Partner:in kann oder will man sie einfach nicht tun? Was macht es mit der Beziehung und der Sexualität, wenn man gewisse Dinge doch voreinander tut? Neben der Antwort auf diese Fragen, die wir uns wohl alle schon einmal gestellt haben, bietet die Folge noch einen anderen Mehrwert: Sabrina und Max haben ein paar kleine Tricks für bestimmte Geräusche und Gerüche auf Lager, die sie gerne mit dir teilen. 😉

Folge erschienen am: 06. September
Dauer: 34 Minuten
Zu finden bei: ARD Audiothek, Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts


Weitere interessante Beiträge