Was machen Sie mit Ihrem Partner, wenn Sie unbeobachtet sind?

Liebe ist, sich so geben zu dürfen, wie man ist. Unbeobachtet sind manche Paare wie kleine Kinder, andere wie ihre eigenen Eltern. Wenn niemand Ihnen zusieht, wie verhalten Sie sich?

Es muss nicht gleich eine Rolle sein, die man vor Anderen spielt, aber unbeobachtet verhält man sich doch anders als unter dem strengen Blick von Außenstehenden. Verraten Sie uns Ihr Geheimnis: Wie sind Sie, wenn Sie alleine sind?

Wir wollen in dieser Woche von Ihnen wissen: Was machen Sie mit Ihrem Partner, wenn Sie unbeobachtet sind?

Was machen Sie mit Ihrem Partner, wenn Sie unbeobachtet sind?

  • Wir albern herum wie verliebte Teenager
    59%
  • Wir liegen faul herum und machen endlich mal gar nichts
    28%
  • Wir erzählen uns erotische Fantasien und probieren sie aus
    6%
  • Wir imitieren gräßliche Nachbarn / Kollegen / Bekannte
    4%
  • Wir sehen kitschige Liebesfilme
    2%
Loading ... Loading ...

Hier finden Sie übrigens alle weiteren herzenssache-Umfragen der Woche.

Verwandte Themen:

Über den Autor/die Autorin

Eric Hegmann

Liebe macht glücklich. Unser CLO (Chief Love Officer) verantwortet die redaktionellen Inhalte von beziehungsweise. Eric Hegmann ist Autor zahlreicher Bücher rund um Partnerschaft und Partnersuche und berät Singles und Paare. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Bindungsangst und Verlustangst ( Beziehung mit einem Narzissten , Gefangen in einer emotionalen Abhängigkeit) sowie Streit- und Kommunikationskultur von Paaren (Sprache der Liebe). Der Wahlhamburger ist verheiratet und lebt und arbeitet seit 25 Jahren neben der berühmtesten "Liebes-Meile" der Welt: der Reeperbahn.