Verpassen Sie
keinen Artikel mehr!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an:
per WhatsApp oder per E-Mail!

Verpassen Sie keinen Artikel mehr!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an:
per WhatsApp oder per E-Mail!

So boosten Sie Ihre Beziehung und Gesundheit in nur einer Woche

Wir verraten Ihnen, mit welchem Neujahrsvorsatz Sie Ihre Beziehung UND Ihre Gesundheit verbessern können. Und wie Sie diesen mit UpGreatLife ganz einfach umsetzen

Im Stress des Alltags vergessen wir oft, was im Leben wirklich zählt, nämlich Liebe und Gesundheit. Unser hektischer Lebensstil mit tausenden Verpflichtungen und Anforderungen führt dazu, dass oft nur noch wenig Zeit für den Partner bleibt. Zeit, in der man einander wirklich zuhört und miteinander ins Gespräch kommt. Zeit für Träume und gemeinsame Pläne. Dabei ist es so wichtig, in einer Beziehung eine gemeinsame Perspektive zu entwickeln – durch Gespräche, aber auch durch gemeinsame Aktivitäten, die beide Partner noch enger zusammenschweißen.

Jetzt an Neujahr ist der perfekte Zeitpunkt gekommen, um endlich etwas daran zu verändern und Seele und Körper etwas Gutes zu tun! Zeit für ein stressfreieres, gesünderes Leben und noch mehr Liebe.

Wie das gelingt? Träumen Sie zu zweit, entwickeln Sie gemeinsam mit Ihrem Partner Ziele und Vorsätze für das noch völlig unbeschrieben vor Ihnen liegende Jahr 2018. Pläne, die zwar herausfordernd, aber realistisch sind. Ergreifen Sie die Gelegenheit am Schopf, die sich Ihnen heute bietet. Aus der Beziehungsforschung wissen wir längst, dass gemeinsame Ziele und ihr Erreichen zu den besten Beziehungs-Boostern überhaupt zählen.

Verbinden Sie hierbei doch einfach das Schöne mit dem Nützlichen. Gönnen Sie sich dieses Jahr den langersehnten Neustart in Ihren Ernährungsgewohnheiten. Denn im Alltagsstress verlieren wir nicht nur leicht unseren Partner aus den Augen, sondern auch unsere Gesundheit. Schnell verfallen wir in Ernährungsroutinen, die alles andere als gesund sind und uns langfristig auch mental runterziehen – mit wiederum negativen Effekten für die Partnerschaft.

Was wir wirklich brauchen, ist eine saubere, einfache Ernährung, die glücklich macht und unserem Körper und Geist die Chance gibt, einmal richtig zu regenerieren. „Detox“ lautet hierfür die Zauberformel – smartes Fasten, das mit unseren alten, ungesunden Routinen bricht und uns Wohlbefinden und ein tolles Körpergefühl bereitet.

Detox ist dabei alles andere als eine jener Hunger-Diäten, von denen man in Zeitschriften immer wieder liest. Und es ist auch keine bloße „Saftkur“. Detox bedeutet vielmehr kalorienreduzierte, vollwertige und nährstoffreiche Ernährung, die uns innerlich reinigt und unsere Gesundheit fördert. Natürlich geht Detox mit einem Verzicht auf die „lieben kleinen Sünden“ einher, die uns bisher den Alltag versüßten. Gut also, dass wir einen Partner an unserer Seite haben, mit dem das Wohlfühlfasten doppelt so leicht gelingt! Ein Partner, mit dem wir ja auch für unser Beziehungsglück gemeinsame Neujahrsvorsätze entwickeln wollten.

Ganz easy gelingt der partnerschaftliche Gesundheitsboost mit der tollen Detox Box von UpGreatLife. Sie macht nicht nur die gesunde Ernährungsumstellung superleicht, sondern wartet neben richtig leckeren detox-begleitenden Produkten auch noch mit zahlreichen Rezeptempfehlungen und einem Digital Coach auf. Pro Detox-Tag enthält die Box vier perfekt aufeinander abgestimmte Premium-Leckereien, die in der vorgeschlagenen Reihenfolge genossen nicht nur den Stoffwechsel, sondern sogar die Entwicklung gesunder Essensroutinen unterstützen. Einfach fantastisch – nicht nur für Ihren Körper, sondern auch für Ihre Partnerschaft!

Sie wollen die Detox Kur mit Ihrem Schatz ausprobieren? Mit dem Gutscheincode PaarDetox erhalten Sie 15% Rabatt auf die 2-Wochen-Box (so kann jeder Partner eine Woche detoxen) bis zum 21.01.2018. Hier gehts zur Detox Box.

Jetzt detoxen!

Gemeinsam macht das Detoxen ohnehin am meisten Spaß. Denn sollte man doch einmal schwach werden, haben wir ja noch immer einen liebevollen, motivierenden Partner an unserer Seite, der uns sanft ins Ohr flüstert: „Smoothie statt Schoki – tu es für uns, Baby!“

Als kleine Zusatzmotivation überlegen Sie sich doch einfach eine schöne Belohnung für sich und Ihren Partner. Gönnen Sie sich nach erfolgreichem Wohlfühlfasten beispielsweise eine Paar-Massage oder buchen Sie ein Wellnesswochenende zu zweit. So beweisen Sie sich selbst, dass sich ein bisschen Disziplin im Namen von Liebe und Gesundheit immer lohnt.

Mit freundlicher Unterstützung von UpGreatLife
Verwandte Themen:

Über den Autor/die Autorin

Redaktion

Wir von beziehungsweise arbeiten für die Liebe. Mit Herz und Leidenschaft. Denn eine glückliche Partnerschaft ist möglich. Das inspiriert uns jeden Tag. Sie haben ein Rezept für glückliche Beziehungen? Möchten Ihre Geschichte teilen? Schreiben Sie uns und machen Sie mit!