Wir verwenden eigene Cookies und Cookies Dritter, um die Nutzung der Website zu analysieren und um Werbung auf unserer und anderen Websites auszuspielen.
Verpassen Sie
keinen Artikel mehr!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an:
per WhatsApp oder per E-Mail!

Unsere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier.
Ich möchte per E-Mail von beziehungsweise (PE Digital GmbH) über aktuelle Artikel rund um die Liebe sowie über Produktangebote informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Kontaktadressen entnehmen Sie unseren Datenschutzhinweisen.
Verpassen Sie keinen Artikel mehr!

Folgen Sie uns jetzt auf WhatsApp!

Unsere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Warum seine Ex unsere beste Verbündete sein sollte

Es gibt allerdings Ausnahmen

1. Ausnahme

Es gibt sie, die Frauen, die nicht loslassen können. Die wissen, dass er wieder glücklich vergeben ist, aber einfach nicht locker lassen. Diese Frau kann keine gute Bekannte geschweige denn Freundin werden. Cat Fight 3, 2, 1 …

2. Ausnahme

Der Liebste an unserer Seite hat einen echten Schaden davongetragen. Weil die Ex ihn beispielsweise aufs Übelste belogen und betrogen hat, mit seinem besten Freund durchgebrannt ist oder ihm ein Kind untergejubelt hat. Auf der Seite einer solchen Frau sollten wir nicht stehen. Erstens, weil das nicht unser Niveau ist. Zweitens, weil das seine alten Wunden aufreißt und die Narben so niemals heilen werden. Wir wollen unseren Herzensmenschen verstehen, nicht verletzen.

Zum Schluss ein Plädoyer an alle Frauen, egal ob Ex oder „seine Neue“: Vertragt euch! Das Leben ist zu kurz, um zu lästern und sich die Laune vermiesen zu lassen.

Seite 1 2
Verwandte Themen:

Über den Autor/die Autorin

Vitesse Schleinig

Vitesse ist seit vielen Jahren im Auftrag der Liebe beruflich tätig. Ihr privates Glück kam dank Internet zustande: Ihre Beziehung nahm online ihren Lauf. Und noch heute senden sie und ihr Ehemann sich täglich digitale Liebesbotschaften. Mittlerweile sind die beiden zu dritt: Im Mai 2016 kam ihr Sohn zur Welt und stellt seither das Leben ordentlich auf den Kopf.