Verpassen Sie
keinen Artikel mehr!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an:
per WhatsApp oder per E-Mail!

Verpassen Sie keinen Artikel mehr!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an:
per WhatsApp oder per E-Mail!

Feuer und Flamme – der Mann meiner Träume

Wie viele Menschen können behaupten, dass sie einmal ihrem Traummann begegnet sind? Wahrscheinlich die wenigsten. Unsere Autorin gehört zu den Glücklichen, die ihn getroffen haben – eine Geschichte, die sie noch ihren Enkeln erzählen wird

Es geschah im Februar, als ich ihn traf und mich für den Rest meines Lebens verliebte – an nur einem Tag. Gemeinsam mit meiner Freundin war ich in Thailand „backpacken“. In Ko Tao sah ich ihn das erste Mal in unserem Hotel. Wir sind uns nur auf der Treppe entgegengekommen und ich habe ihn kaum beachtet. Dass er unglaublich gut aussah, erkannte ich natürlich auch aus dem Augenwinkel. Einen Tag später ging ich mit meiner Freundin in eine Agentur, wo ich ihn das zweite Mal sah. Braune kurze Locken, dunkle Hundeaugen, brauner Teint und so ein süßer Akzent. Er hatte nur eine Badehose an, sodass sein definierter, perfekter Körper sofort auffiel. Irgendwann kamen wir kurz ins Gespräch, aber es war mehr so ein Gespräch, das man mit jedem anderen auch geführt hätte. Auf dieser Insel sah ich ihn danach nicht nochmal.

Auf Ko Phi Phi ging es endlich auf eine ganztägige Tour: verlassene Strände erkunden und zur Maya Bay, aus dem Film „The Beach“. Unter gefühlt 1.000 Menschen erkannte ich ihn sofort. Er spielte mit einigen Jungs Ball. Wir legten uns an den Strand, direkt vor die Jungs. Auf unser Gespräch konnte ich mich kaum konzentrieren … ich war einfach fasziniert von ihm. Schon an diesem Tag offenbarte ich meiner Freundin meine Liebe zu ihm, insofern man davon nach nur drei Mal ansehen sprechen kann. Der geheimnisvolle, unglaublich heiße und zugleich süße Typ beachtete mich leider wieder nicht merklich.

Seite 1 2 3
Verwandte Themen:

Über den Autor/die Autorin

Leserbeitrag

beziehungsweise-Leser erzählen in ihren eigenen Worten authentisch, emotional und inspirierend wahre Liebesgeschichten, wie sie nur das Leben schreiben kann. Sie haben ein Rezept für glückliche Beziehungen? Möchten Ihre Geschichte teilen? Schreiben Sie uns und machen Sie mit!